Rasentraktor brennt – 15.000 Euro Schaden

In der Nacht zum Montag ist auf dem Sportgelände im Georg-Elser-Weg ein Feuer ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar.

|

Gegen 3.15 Uhr ist in der Nacht zum Montag die Polizei zu einem Brand verständigt worden. Gebrannt hat auf dem Sportgelände im Georg-Elser-Weg das Vordach von zwei Garagen. Ein Rasentraktor brannte vollständig aus. An einem Verkaufswagen, der in der Garage stand, zersprang ein Fenster. Ein Übergriff des Feuers auf diesen Wagen wurde durch die Feuerwehr verhindert. Der Gesamtschaden wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Oberbürgermeister Gunter Czisch: „Wir müssen mit klarer Kante antworten!“

Oberbürgermeister Gunter Czisch im Interview über die Sicherheitslage in der Bahnhofstraße, überzogene Reaktionen des Handels und neue Ideen für eine attraktive City. weiter lesen