Polizei findet Cannabis-Zucht

|

In der Wohnung eines 35-Jährigen in Vöhringen haben Ermittler eine Cannabis-Aufzuchtanlage mit 17 Pflanzen gefunden. Die Beamten stellten auch ein knappes Kilo Marihuana sicher, das der Verdächtige wohl selbst angebaut habe, teilt die Polizei mit. Zudem wird gegen den Mann wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt, bei ihm wurden zwei Munitionspatronen gefunden. Die Wohnung wurde am Donnerstag aufgrund eines richterlichen Beschlusses durchsucht.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Experte: Bei Neuwahlen könnten sich Ergebnisse verschieben

Im Falle einer Neuwahl im Bund hält der Politikwissenschaftler Michael Wehner eine Verschiebung bei den Ergebnissen für möglich. weiter lesen

Michael Wehner-