Mit fast 2 Promille am Steuer

|

Stark alkoholisiert war ein 49-jähriger Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch in Pfaffenhofen unterwegs. Wie die Polizei mitteilt, fiel den Beamten bei einer Verkehrskontrolle der starke Alkoholgeruch des Mannes auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 1,8 Promille, woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Außerdem steht der Mann unter dem Verdacht, keine Fahrerlaubnis zu besitzen. Die Polizei hat die Ermittlungen gegen ihn aufgenommen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ende der möglichen Jamaika-Koalition kam für viele Ulmer überraschend

Umfrage: Einige Passanten hätten sich eine Einigung gewünscht, manche finden das Handeln der FDP jedoch konsequent. weiter lesen