Lkw-Fahrer übersieht Auto

|

Ein 56-jähriger Lkw-Fahrer hat am Dienstag, kurz nach 10 Uhr, beim Fahrstreifenwechsel auf der Europastraße ein Auto übersehen. Dadurch kam es zum Unfall. Der 49-jährige Autofahrer verlor durch den Zusammenprall die Kontrolle über seinen Wagen und wurde linksseitig von der Front des Lkw erfasst. Verletzt wurde niemand.

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Scorpions: Gipfeltreffen vor dem Münster

Die Scorpions aus Hannover und die US-Band Extreme aus Boston begeisterten am Sonntagabend 9500 Fans unter auf dem Ulmer Münsterplatz. Natürlich fehlte auch der Hit „Wind Of Change“ nicht auf der Setlist. weiter lesen