Frau wird bei Unfall schwer verletzt

|

Bei einem Unfall am Dienstagmorgen wurde eine 79-Jährige in Langenau schwer verletzt als sie mit ihrem Auto gegen einen Baum prallte.

Die Frau fuhr hinter dem Wagen einer 28-Jährigen, die auf der Karlstraße in Richtung Wettinger Weg unterwegs war. Diese bremste, um nach rechts auf einen Parkplatz abzubiegen. Die 79-Jährige wollte den Wagen rechts überholen und stieß dabei mit dem Auto der 28-Jährigen zusammen. Das Auto der 79-Jährigen prallte ab und blieb an einem Baum stehen. Sie wurde von den Rettungskräften in eine Klinik gebracht.

Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 10.500 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mieter entsetzt über Kahlschlag in grüner Oase

Mieter einer Villa am Michelsberg sind entsetzt über den Kahlschlag ihrer Grünflächen, die eine Oase für Pflanzen und Tiere gewesen sein soll. Die Ulmer Wohnbaugenossenschaft UWS hat die Maßnahmen angeordnet. weiter lesen