Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

|

Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung zwischen der Albrecht Dürer- und Heinrich-Heine-Straße in Offenhausen ist eine 36 Jahre alte Frau schwer am Kopf verletzt worden. Sie verlor das Bewusstsein und wurde in die Uniklinik gebracht. Zu dem Unfall war es gekommen, nachdem am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr  24-Jährige mit ihrem Auto die Vorfahrt der der 36-Jährigen missachtet hatte. Die 36-Jähriger ist dabei mit ihrem Auto auf ein angrenzendes Grundstück geschleudert worden.

Der Sachschaden wird von der Polizei mit 12.000 Euro angegeben.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mordprozess: Abneigung gegen Schwule als Motiv?

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat am Dienstag vor dem Landgericht Ulm ein Mordprozess gegen einen 16-Jährigen begonnen. weiter lesen

Justizgebäude Ulm-