Fahrzeug steckt am Illerkanal fest

Laut Polizei meldeten sich am Donnerstag Anwohner, da am Illerkanal ein lautes Aufheulen eines Motors zu hören war.

|

Am Ufer war ein Scheinwerferlicht zu sehen und Stimmen von zwei Personen. Die Beamten konnten am Uferbereich einen feststeckenden Mitsubishi Carisma auffinden. Das Fahrzeug hatte sich am Uferbereich „festgefahren“ Am Fahrzeug konnten frische Beschädigungen im Frontbereich, sowie an der rechten Fahrzeugseite festgestellt werden. Die amtlichen Kennzeichen waren nicht mehr angebracht. Von den Personen fehlte jede Spur. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Illertissen, Tel. 07303-96510, zu melden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Amok-Anlage in List-Schule vor dem Austausch

Die Stadt Ulm reagiert auf ständige Fehlalarme in der List-Schule: Falls die elektronische Steuerung nicht sauber repariert werden kann, kommt ein neues System. weiter lesen