Fahrerin bei Unfall verletzt

|

Ein 58-jähriger Autofahrer hat am Dienstagmorgen einer 35-jährigen Autofahrerin die Vorfahrt genommen. Er war gegen 11.45 Uhr durch die Rabenstraße gefahren und hatte die aus der Moritz-Henle-Straße kommende 35-Jährige offenbar übersehen. Die zog sich beim Zusammenstoß leichte verletzten zu. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Der Schaden beläuft sich auf circa 5000 Euro.