Einbrecher im Golfclub

|

Einbrecher sind in der Nacht auf Samstag ins Vereinsgebäude des Golfclubs in Rißtissen eingestiegen. Die Polizei sucht Verdächtige.

Die Täter müssen laut Polizei zwischen Freitag 23:55 Uhr und Samstag 8:20 Uhr zugeschlagen haben. Sie hebelten zunächst ein Fenster auf um so ins Gebäude zu gelangen. Dort brachen sie noch eine weitere Türe auf. Gestohlen wurden mehrere Elektronikartikel.

In diesem Zusammenhang fielen den Mitarbeitern zwei osteuropäisch wirkenden Personen auf, die sich am Freitag im Golfclub aufhielten. Eventuell spähten sie das Objekt aus. Diese Personen fuhren in einem schwarzen älteren BMW der 5er Reihe mit ausländischem Kennzeichen, in dem eine dritte Person wartete, weg. Das Polizeirevier Ehingen, Telefon 07391 588 0, erhofft sich weitere Hinweise aus der Bevölkerung und der Auswertung der gesicherten Spuren.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ratiopharm Ulm gegen Oldenburg: Im Norden nichts Neues

Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm steckt weiter in der Krise. Die Schwaben verloren bei den EWE Baskets Oldenburg mit 83:94 und kassierten die fünfte Niederlage im sechsten Spiel. weiter lesen