Diebstahl aus dem Auto

Ein Dieb hat in der Nacht zum Donnerstag aus einem Auto eine Tasche und eine Uhr gestohlen. Das Auto war in der Moltkestraße in Ulm geparkt - und möglicherweise nicht abgeschlossen.

|

Ein Dieb hat in der Nacht zum Donnerstag aus einem Auto eine Tasche und eine Uhr gestohlen. Die Polizei schließt nicht aus, dass der Wagen gar nicht verschlossen war. Denn der 32-jährige Eigentümer hatte das Auto am Abend in der Moltkestraße geparkt und die Türen per Fernbedienung verriegelt. Er vergewisserte sich aber nicht, ob das Auto tatsächlich verschlossen ist. Am anderen Morgen stellte er fest, dass eine Tasche mit Unterlagen und die Armbanduhr fehlen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schluderei bei der Betreuung

Die LWV-Einrichtung Tannenhof soll für nicht erbrachte Leistungen Geld vom Kostenträger, der Stadt Reutlingen, abkassiert haben. Das hat auch zu Irritationen in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis geführt. weiter lesen