Brand in Scheune verursacht rund 150.000 Euro Schaden

|
 Foto: 

Der Brand einer Scheune im schwäbischen Breitenthal (Landkreis Günzburg) hat einen Schaden von rund 150.000 Euro verursacht. Das Feuer war in der Nacht zum Freitag aus zunächst ungeklärter Ursache ausgebrochen. „Menschen und Tiere wurden nicht verletzt“, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. In der Scheune war landwirtschaftliches Gerät untergebracht.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Experte: Bei Neuwahlen könnten sich Ergebnisse verschieben

Im Falle einer Neuwahl im Bund hält der Politikwissenschaftler Michael Wehner eine Verschiebung bei den Ergebnissen für möglich. weiter lesen

Michael Wehner-