Bewaffneter Räuber in Frauenkleidern

Mit einem Messer hat ein Dieb die Mitarbeiterin eines Geschäfts bedroht. Der Unbekannte war als Frau verkleidet und forderte Geld aus der Kasse. Der Täter ist flüchtig.

|
Überfall am Sonntagmorgen: Ein Mann in Frauenbekleidung hat die Angestellte eines Geschäfts im Haslacher Weg in Böfingen bedroht. Er verlangte Geld und verlieh seiner Forderung mit einem Messer Nachdruck. Der Räuber griff in die Kasse und entwendete einen kleineren Betrag.

Bei seiner Flucht mit einem dunklen Fahrrad verlor er Teile des erbeuteten Geldes. Zwei Kinder sammelten die verlorenen Geldscheine von der Straße auf und gaben sie im Laden ab. Nach ihren Schilderungen ist der Dieb in Richtung Böfinger Steige oder Buchenlandweg geflüchtet. Die bedrohte Frau blieb unverletzt, musste aber von Notfallseelsorgern und einem Arzt versorgt werden.

Bislang blieb die Suche nach dem Räuber erfolglos. Der Beschreibung nach ist der Täter zwischen 1,75 und 1,80 Meter groß und schlank. Der 30 bis 35 Jahre alte Mann hat kräftige Waden, die er zur Zeit des Überfalls mit einer schwarzen Netzstrumpfhose bedeckte. Er trug eine schwarze Perücke mit Pagenschnitt, ein buntes Halstuch und eine dunkle Sonnenbrille. Die schwarzen Stoff-Schnürschuhe des Diebes waren zum Tatzeitpunkt gebunden und hatten eine flache Keilsohle. Seine Hände waren mit schwarzen Handschuhen bedeckt.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Wer die Tat oder die Flucht beobachtet hat, den Täter kennt oder Hinweise geben kann, wird gebeten die Kriminalpolizei Ulm zu kontaktieren (0731/1880). Auch die Kinder, die den Überfall beobachteten, werden als Zeugen gesucht.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Albi: Edeka übernimmt Mitarbeiter

Der Edeka-Verbund hat am Freitag das komplette Unternehmen der Albi GmbH & Co. KG in Bühlenhausen übernommen. weiter lesen