Betrunken am Steuer

Laut Polizei wurde am Samstagmorgen bei einer Verkehrskontrolle eine 26-jährige Autofahrerin gestoppt die erheblich unter Alkohol stand.

|

Bei einem durchgeführten Alkoholtest konnte ein Wert festgestellt werden der eine Weiterfahrt unmöglich machte. Auf der Polizeiinspektion wurde eine Blutentnahme bei der 26-Jährigen durchgeführt. Die Frau musste den Fahrzeugschlüssel und ihren Führerschein abgeben und sieht einer Strafanzeige entgegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

ICE-Lokführer verpennt Halt in Neu-Ulm

Seit dem Fahrplanwechsel hält täglich einmal ein ICE in Neu-Ulm. Das klappt noch nicht so gut, wie am Dienstag zu sehen war. 50 Passagiere blieben am Bahnsteig zurück. weiter lesen