Auffahrunfall auf der A8

|

Leichte Verletzungen hat ein Autofahrer am Montag bei Dornstadt davongetragen. Der 37-Jährige war auf der Autobahn 8 unterwegs. Zwischen den Anschlussstellen Ulm/West und Ulm/Ost musste er bremsen. Das sah eine VW-Fahrerin nach Angaben der Polizei zu spät. Die 67-Jährige fuhr auf den Wagen des 37-Jährigen auf und schleuderte ihn gegen die Mittelleitplanke. Auch sie wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Die Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Den Gesamtsachschaden schätzt die Polizei auf ungefähr 11.000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ratiopharm Ulm gegen Oldenburg: Im Norden nichts Neues

Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm steckt weiter in der Krise. Die Schwaben verloren bei den EWE Baskets Oldenburg mit 83:94 und kassierten die fünfte Niederlage im sechsten Spiel. weiter lesen