Auf der Autobahn nicht aufgespasst

|

An der Auffahrt zur Autobahn 7 in Langenau hat eine 66-Jährige am Dienstagabend einen Unfall verursacht. Die Frau fuhr gegen 19 Uhr hinter einem Lastzug auf die Autobahn Richtung Kempten. Der Lastwagen fuhr auf die Autobahn und auf die rechte Fahrspur. Die Frau fuhr hinter dem Lastwagen ebenfalls auf die Autobahn. Die 66-Jährige wechselte auf die linke Fahrspur ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. Ein 47-Jähriger fuhr zu diesem Zeitpunkt auf der Überholspur. Er wich nach links aus und bremste sein Auto ab. Der Mann konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Sein Passat fuhr auf den Golf der Frau auf. Zudem streifte der Passat an der Mittelleitplanke entlang. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. An den Autos wird der Schaden auf etwa 13.000 Euro geschätzt. Der Schaden an der Leitplanke beträgt etwa 250 Euro. Das Auto der 66-Jährigen wurde abgeschleppt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Oberbürgermeister Gunter Czisch: „Wir müssen mit klarer Kante antworten!“

Oberbürgermeister Gunter Czisch im Interview über die Sicherheitslage in der Bahnhofstraße, überzogene Reaktionen des Handels und neue Ideen für eine attraktive City. weiter lesen