Abgestelltes Auto angefahren

|

Ein unbekannter Autofahrer hat am Montagabend gegen 18.15 Uhr in der Söflinger Straße in Ulm ein abgestelltes Fahrzeug angefahren. Das Auto wurde am hinteren Kotflügel und an einer Türe beschädigt. Ohne sich um den Schaden, etwa 3000 Euro, zu kümmern, suchte der Unfallverursacher das Weite. Mit welchem Fahrzeug der Unfallverursacher unterwegs war, ist nicht bekannt. Die Polizei sucht deshalb Zeugen, die den Vorfall vielleicht beobachtet haben: (0731) 1880.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

K.o.-Tropfen: "Finger in den Mund, und spucken Sie es aus"

Immer wieder werden Menschen mit K.o.-Tropfen außer Gefecht gesetzt, anschließend vergewaltigt oder ausgeraubt. Dagegen hilft nur Vorsicht, sagt Achim Andratzek. weiter lesen