Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Drei Insassen eines Autos sind bei einem Zusammenprall mit einem anderen Auto leicht verletzt worden. Auch die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. An ihrem Auto entstand Totalschaden.

SWP |
Eine 25-Jährige Autofahrerin befuhr die Landstraße von Ulm kommend in Richtung Dornstadt. Als sie nach links auf die Auffahrt zur B 10 abbiegen wollte, kollidierte sie mit dem Gegenverkehr. Die Verursacherin sowie die drei Insassen  des entgegenkommenden Pkw im Alter von 19 bis 46 Jahren wurden leicht verletzt. Die Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt. Am Wagen der Verursacherin entstand Totalschaden. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 9000 € geschätzt.
Zum Schluss

Umfrage: Internet auf der ...

Stiller Ort zum Surfen: Die Toilette. Foto: Monika Skolimowska

In der einen Hand das Klopapier, in der anderen das Smartphone - für fast jeden Zweiten in Deutschland ist das einer Umfrage zufolge kein Problem. 45 Prozent der Befragten gaben an, dass sie auf der Toilette selten oder regelmäßig im Internet surfen. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr

Mückenplage droht – ...

Wo kommt sie vor? Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus).

Deutschland droht eine Stechmückenplage. Der Grund: das feuchtwarme Wetter. Experten bitten darum, Mücken zu fangen und einzusenden. mehr