Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
20°C/12°C

Verwahrloster Hund

Ein Hundehalter aus Neu-Ulm hat seinen Hund nicht artgerecht gehalten. Ihn erwartet eine Anzeige.

SWP |

Mit einer Anzeige nach dem Tierschutzgesetz muss ein Hundehalter aus Neu-Ulm rechnen. Passanten hatten in dessen Schrebergarten an der Wiblinger Straße einen zweijährigen unterernährten und völlig verwahrlosten Mischlingshund gesehen und die Polizei verständigt. Die brachte das nicht artgerecht gehaltene Tier in das Tierheim.

Zum Schluss

Ungewöhnliche Hotels

Freischwebendes Bett, Möbel an der Decke, schiefe Böden. Vielleicht ist das "Propeller Island City Lodge" im Bezirk Wilmersdorf tatsächlich das ungewöhnlichste Hotel Berlins. Die Gäste, die hier einchecken suchen Außergewöhnliches. mehr

Am Schloss sollte man nicht sparen

Das Fahrrad geknackt und dann auf und davon: Ihr Gefährt sehen die wenigsten Eigentümer wieder.

Mindestens fünf bis zehn Prozent des Fahrradpreises sollte man für ein gutes Schloss ausgeben, sagen Experten. Am sichersten ist laut ADFC ein Bügelschloss. Dennoch: Absoluten Schutz gibt es nicht. mehr

Medizin in Comics und PC-Spielen

Wie werden medizinische Themen in Filmen, Comics und Computerspielen dargestellt? Dieser Frage geht Arno Görgen von der Universität Ulm nach. Seine Forschung fließt in die medizinische Lehre ein. mehr