Hänger schleudert gegen Pfeiler

Nach einem spektakulären Unfall auf der A 8 bei Oberelchingen musste am Montag eine Autobahnspur in Richtung München gesperrt werden.

|

Drei Stunden dauerten die Aufräumarbeiten am frühen Montagmorgen nach einem Verkehrsunfall auf der A 8 bei Oberelchingen. Ein Kleintransporter mit Anhänger war ins Schleudern geraten. Das Chassis eines weiteren Kleintransporters, das auf den Anhänger geladen worden war, prallte gegen den Pfeiler einer Schilderbrücke, wurde vom Anhänger gerissen und blieb im Mittelstreifen liegen. Der Anhänger löste sich vom Fahrzeug und kam rechts neben der Fahrbahn zum stehen. Das Zugfahrzeug kippte um. Der Fahrer blieb unverletzt. Überall lagen Gegenstände aus dem Kleintransporter. Die Autobahn wurde teilweise gesperrt, der Verkehr wurde vorbeigeleitet.

Zum Schluss

Mainz feiert Karneval im Mai

Karneval in Mainz - diesmal nicht im Februar sondern im Mai.

Die Mainzer lassen sich das Feiern nicht nehmen. Mit 77 Zugnummern und 2222 Teilnehmern holen sie am Muttertag die Fastnacht nach. Doch nicht alle sind damit einverstanden. mehr

Polizei rettet Kaninchen vor Marder

Kaninchen. Foto: Jennifer Jahns/Archiv

Polizisten haben bei einem nächtlichen Einsatz in Achern (Ortenaukreis) ein Kaninchen vor einem angriffslustigen Marder gerettet. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr