Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/6°C

Hänger schleudert gegen Pfeiler

Nach einem spektakulären Unfall auf der A 8 bei Oberelchingen musste am Montag eine Autobahnspur in Richtung München gesperrt werden.

|

Drei Stunden dauerten die Aufräumarbeiten am frühen Montagmorgen nach einem Verkehrsunfall auf der A 8 bei Oberelchingen. Ein Kleintransporter mit Anhänger war ins Schleudern geraten. Das Chassis eines weiteren Kleintransporters, das auf den Anhänger geladen worden war, prallte gegen den Pfeiler einer Schilderbrücke, wurde vom Anhänger gerissen und blieb im Mittelstreifen liegen. Der Anhänger löste sich vom Fahrzeug und kam rechts neben der Fahrbahn zum stehen. Das Zugfahrzeug kippte um. Der Fahrer blieb unverletzt. Überall lagen Gegenstände aus dem Kleintransporter. Die Autobahn wurde teilweise gesperrt, der Verkehr wurde vorbeigeleitet.

Zum Schluss

Bußgeld: Neues Punktesystem

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr