Ulm/Neu-Ulm:

Regen

Regen
10°C/3°C

Ehrliche Finderin gibt 3660 Euro zurück

Ein 51-jähriger Sendener erlebte innerhalb einer Dreiviertelstunde eine Hoch- und Talfahrt seiner Gefühle. Er verlor einen Umschlag mit 3.660 Euro und meldete seinen Verlust der Polizei. Schließlich begegnete er der Finderin selbst.

Wie die Polizei berichtet, hatte ein 51-jähriger Mann aus Senden einen Umschlag, in dem sich 3660 Euro befanden, auf seinem Autodach abgelegt, um etwas anderes in die Hand nehmen zu können. Er vergaß das Geld auf dem Autodach und fuhr los. Als er den Verlust bemerkte, konnte er den Umschlag nicht mehr auffinden.

Der Verzweifelte wandte sich an die Sendener Polizei. Da sich dort bislang kein Finder gemeldet hatte, sollte er sein Glück beim Fundamt versuchen. Auf dem Weg dorthin begegnete der 51-Jährige einer ehrlichen Seele und einem Umschlag, der ihm sehr bekannt vorkam. Eine 73-jährige Sendenerin hatte den Umschlag gefunden und wollte ihn beim Fundamt abgeben. Der 51-Jährige nahm sein Geld wieder in Empfang und belohnte die Ehrlichkeit der Finderin.
Zum Schluss

Bekiffte Karnickel

©Anatolii - Fotolia.com

Führt der Anbau von Cannabis dazu, dass Kaninchen und andere im Freien lebende Tiere die Pflanzen fressen und sich im permanenten Rauschzustand befinden werden? mehr

St. Pauli pinkelt zurück

Weil Betrunkene in dem legendären Stadtteil überall hinpinkeln, hat die Interessengemeinschaft St. Pauli Wände, an die in dem Viertel oft gepinkelt wird, mit superhydrophobem Lack beschichtet, der so wasserabweisend ist, dass der Urin regelrecht abprallt und zurückgespritzt wird.

Weil Betrunkene rund um die Reeperbahn überall hinpinkeln, hat die Interessengemeinschaft St. Pauli e.V. eine ungewöhnliche Aktion gestartet. Einige Wände pinkeln jetzt zurück. mehr

Diskussion um Farben eines Kleids

Welche Farbe hat dieses Kleid? http://swiked.tumblr.com/

Immer wieder werden Fotos und Videos zu Internet-Sensationen. Diesmal ist es jedoch ein besonderer Fall: Ein Bild von einem Kleid, auf dem verschiedene Menschen völlig unterschiedliche Farben zu erkennen glauben. mehr