Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
21°C/7°C

Alkoholisierter Autofahrer fährt gegen Baum

Am Augsburger-Tor-Platz ist am Donnerstagabend ein 29-Jähriger mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Er war betrunken. Aus dem Pkw stieg Rauch auf, die Feuerwehr wurde alarmiert.

SWP |
Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer ist am Donnerstag um 21.20 Uhr mit seinem Auto am Augsburger-Tor-Platz von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Das berichtet die Polizei. Da aus dem Pkw nach dem Unfall Rauch aufstieg, wurde die Feuerwehr Neu-Ulm alarmiert.

Die eingesetzte Polizeistreife stellte bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Dem Mann wurde Blut entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Dann durfte er gehen. Weil nicht nur er, sondern auch sein Auto nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.
Zum Schluss

Bußgeld: Neues Punktesystem

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr