Ulm/Neu-Ulm:

bedeckt

bedeckt
14°C/10°C

Alkoholisierter Autofahrer fährt gegen Baum

Am Augsburger-Tor-Platz ist am Donnerstagabend ein 29-Jähriger mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Er war betrunken. Aus dem Pkw stieg Rauch auf, die Feuerwehr wurde alarmiert.

SWP |
Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer ist am Donnerstag um 21.20 Uhr mit seinem Auto am Augsburger-Tor-Platz von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Das berichtet die Polizei. Da aus dem Pkw nach dem Unfall Rauch aufstieg, wurde die Feuerwehr Neu-Ulm alarmiert.

Die eingesetzte Polizeistreife stellte bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Dem Mann wurde Blut entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Dann durfte er gehen. Weil nicht nur er, sondern auch sein Auto nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.
Zum Schluss

Wassermelonen-Brot

Der taiwanesische Bäcker Lee Wen-fa mit seinem Wassermelonen-Brot. Foto: David Chang

Grünteepulver, Erdbeeren, Bambuskohle und Lebensmittelfarbe: Daraus hat ein Bäcker in Taiwan ein sogenanntes Wassermelonen-Toastbrot gebacken. mehr

Die Kassette lebt weiter

Robert Schulze, Inhaber des Plattenladens "Bis aufs Messer", hat die Kassette lieb. Foto: Stephanie Pilick

Nicht nur Fans der „Drei Fragezeichen“ haben noch Kassetten. Auch Musikliebhaber und Labels entdecken sie wieder. Also: den Walkman bloß nicht wegschmeißen! mehr

Die "Game of Thrones"-Effekte

Jan Burda, «Visual-Effects-Artist» bei Mackevision zeigt die Arbeit an der Serie Game of Thrones.

Mittelalterliche Burgen, magische Wesen und imposante Landschaften prägen die Fantasiewelt der Serie "Game of Thrones". Gedreht wird in Nordirland, Island und Kroatien - viele der besonderen Bilder stammen aber aus Deutschland. mehr