Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
10°C/3°C

Alkoholisierter Autofahrer fährt gegen Baum

Am Augsburger-Tor-Platz ist am Donnerstagabend ein 29-Jähriger mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt. Er war betrunken. Aus dem Pkw stieg Rauch auf, die Feuerwehr wurde alarmiert.

SWP |
Ein 29-jähriger Pkw-Fahrer ist am Donnerstag um 21.20 Uhr mit seinem Auto am Augsburger-Tor-Platz von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug prallte gegen einen Baum. Das berichtet die Polizei. Da aus dem Pkw nach dem Unfall Rauch aufstieg, wurde die Feuerwehr Neu-Ulm alarmiert.

Die eingesetzte Polizeistreife stellte bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch fest. Ein daraufhin durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als 1,1 Promille. Dem Mann wurde Blut entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Dann durfte er gehen. Weil nicht nur er, sondern auch sein Auto nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.
Zum Schluss

Verrückte Weihnachtsmärkte

Burlesque-Tänzerin Eve Champagne (vorn) badet während der Eröffnung des Weihnachtsmarktes "Santa Pauli" neben Drag Queen Olivia Jones in warmem Glühwein.

Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar „Schlag den Santa“ gespielt wird. mehr

125 Jahre Jukebox

Eine Jukebox mit der Aufschrift "The real Wurlitzer".

Der Palais Royale Saloon war einst eine Kneipe mitten in San Francisco an der US-Westküste. Am 23. November 1889 stießen die Gäste dort auf ein wundersames Gerät: Dem Vorläufer der Jukebox. mehr

Dogdance-EM

Es tanzten Hunde und Menschen zusammen um die Wette. Foto: Inga Kjer

Border Collie "Queeny" bellt vor Freude - der Hirtenhund der Dänin Anja Christiansen hat den ersten Platz auf der Europäischen Meisterschaft im "Dogdance" gewonnen. mehr