Blaulicht

19. Januar 2017

20.000 Euro Schaden bei Unfall

Eine 27-jährige Autofahrerin konnte am Dienstag nicht rechtzeitig bremsen und fuhr ins Heck eines anderen Autos. Dessen Fahrerin hatte wegen eines von der Leine losgerissenen Hundes abgebremst. mehr

18. Januar 2017

Unfall mit Lkw fordert vier Verletzte

Ein 40 Jahre alter Lkw-Fahrer hat am Dienstagmorgen einen Unfall mit zwei Autos verursacht, bei dem insgesamt vier Personen verletzt wurden. mehr

Angetrunkener 35-Jähriger verursacht Autounfall

Ein 35-jähriger Autofahrer hat am Dienstag in Ulm einen Unfall verursacht, weil er angetrunken Auto gefahren war. Er übersah, dass sein Vordermann abbiegen wollte und prallte ins Heck des Autos. mehr

Drei Unfälle auf glatten Straßen

Am Dienstag haben sich in der Region gleich drei Unfälle ereignet, deren Ursache die glatten Straßen waren. Insgesamt entstand dabei ein Schaden von 24.000 Euro. mehr

Gehäuft Einbrüche in Ulm, Laichingen und Schelklingen

In Ulm, Laichingen und Schelklingen sind Einbrecher in der Nacht auf Mittwoch in mehrere Gebäude eingedrungen und haben die Räume durchsucht. In allen Fällen ermittelt die Polizei. mehr

Großes Aufgebot der Feuerwehren im Einsatz

Sowohl die Ulmer als auch die Ehinger Feuerwehr mussten in den vergangenen Tagen zu Großeinsätzen ausrücken. In beiden Fällen ermittelt nun die Polizei. mehr

Lkw-Tür öffnet sich von selbst – 5000 Euro Schaden

Die Tür eines Lkw hat am Dienstagmittag einen Schaden von etwa 5000 Euro verursacht, als als sie sich beim Losfahren unvermittelt öffnete. mehr

Polizei schnappt alkoholisierten Ladendieb

Ein 32-Jähriger wurde beschuldigt, in einer Kneipe gepöbelt und aus einem Supermarkt Alkohol gestohlen zu haben und gegen ihn lag ein Haftbefehl vor. mehr

Entlaufener Hund beißt Passanten

Bereits zum zweiten Mal ist der Hund eines 42-Jährigen in Senden entlaufen, hat einen Passanten gebissen und dabei leicht verletzt. Gegen den Besitzer wird nun ermittelt. mehr

Vier Kilo Drogen im Rucksack

Amphetamin, Heroin und Kokain hatte ein 31-Jähriger dabei, als er in Würzburg von der Polizei geschnappt wurden. Die Drogen waren wohl für einen Mann aus Günzburg bestimmt. mehr

17. Januar 2017

Auto prallt gegen Hydranten

Ein Autofahrer hat am Montagnachmittag die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren ist ist in Altenstadt gegen einen Hydranten geprallt. Er wurde dabei leicht verletzt. mehr

Orientierungsprobleme haben wohl zu Falschfahrer-Unfall geführt

Der Fall des tödlichen Falschfahrer-Unfalls auf der B29 bei Lorch sei „nahezu ausermittelt“, teilt die Polizei mit. Orientierungsprobleme hätten zu dem Unfall geführt mehr

Sattelauflieger rutscht von Anhängekupplung

Bei Elchingen ist am Montagmorgen der Sattelauflieger eines Lkw von der Anhängerkupplung gerutscht und im Straßengraben gelandet. mehr

Eisplatten stürzen von Lkws auf Autos

Drei Lkw-Fahrer hatten am Montag ihre Fahrzeuge nicht von Schnee und Eis befreit, weshalb es auf der A7 und der A8 zu Unfällen kam. Verletzt wurde niemand, drei Autos wurden jedoch beschädigt. mehr

Zwei Unfälle wegen Schneeräumarbeiten auf der Autobahn

Bei Senden und bei Langenau ist es am Montag jeweils zu einem Unfall gekommen, weil Räumfahrzeuge im Einsatz waren, der Verkehr dadurch ins Stocken geriet und Autofahrer nicht mehr bremsen konnten. mehr

Anhalter zwingt 30-Jährige zur Einnahme von Tabletten

Ein bislang unbekannter Anhalter hat am Montagmorgen in Wallenhausen eine 30-Jährige mit einem Messer bedroht und sie zur Einnahme von Tabletten gezwungen. Die Polizei sucht jetzt nach dem Unbekannten. mehr

Schläge und Bisse in Asylbewerberunterkunft

Einen Streit in der Asylbewerberunterkunft in Senden musste am Sonntag die Polizei schlichten. mehr

Nach Brand steht die Produktion

Ein Feuer in der Abluftanlage der Lackierhalle hat gestern die Produktion beim Fensterbauer Kneer in Westerheim lahmgelegt. mehr

Unfallflucht auf Parkplatz

Ein abgestelltes Auto am Einkaufscenter wurde angefahren. mehr

Lkw schleift Fußgänger meterlang mit

Ein 81-Jähriger verunglückt am Erbacher Kreisverkehr und wird schwer verletzt. Die B 311 ist zwei Stunden gesperrt. mehr

Zwei Fahrerinnen verletzt

Zwei Autofahrerinnen sind am Samstag bei einem Zusammenstoß in Schelklingen verletzt worden. mehr

Nach Brand steht die Produktion

Ein Feuer in der Abluftanlage der Lackierhalle hat gestern die Produktion beim Fensterbauer Kneer in Westerheim lahmgelegt. mehr

Meistens bleibt es beim Blechschaden

Zwei junge Fahrerinnen wurden leicht verletzt, sonst verliefen die Winterunfälle in der Region glimpflich. mehr

16. Januar 2017

Autofahrer rammt Zaun

In der Nacht auf Sonntag hat ein Autofahrer in Wullenstetten einen Zaun umgefahren und so Sachschaden verursacht. mehr

Auto zerkratzt

Ein Unbekannter hat am Sonntag ein in Neu-Ulm abgestelltes Auto zerkratzt. mehr

Chemikalien auf Parkplatz des Möbelhauses Borst ausgelaufen

In Ehingen kam es am Montagnachmittag zu einem Gefahrguteinsatz. Ein Behälter mit Frostschutzmittel war umgekippt. Weil das Kühlmittel Atemwegsreizungen auslöst, wurde großräumig abgesperrt. mehr

Zwei Leichtverletzte nach Unfall

Bei einem Unfall in Schelklingen sind am Samstag zwei Personen leicht verletzt worden. mehr

Fußgänger von Schneepflug erfasst

Ein Schneepflug hat am Samstag in Allmendingen einen Fußgänger erfasst. Der Mann wurde leicht verletzt. mehr

Rentner schwer verletzt

In Erbach ist ein Rentner mit seinem Rollator vor einen Lkw gelaufen. Der 81-Jährige erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Die B311 wurde bis 17 Uhr komplett gesperrt. mehr

Autofahrerin bei Unfall verletzt

Weil ein Autofahrer in Ulm eine rote Ampel übersehen hat, wurde eine Frau am Samstag leicht verletzt. mehr