Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
19°C/13°C

Blaulicht

80-Jährige auf Chaosfahrt

Die unfallträchtige Autofahrt einer 80-Jährigen hat am Samstag um 11.10 Uhr auf dem Parkplatz einer Gaststätte an der Hauptstraße in Illerkirchberg geendet. Mehrere Autos hatte die Fahrerin bis dahin bei ihrer Fahrt beschädigt. mehr

Ein schwerer Unfall hat sich in der Nacht auf Sonntag zwischen Munderkingen und Deppenhausen ereignet. Im Nebel waren zwei Autos frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden dabei getötet, vier weitere Insassen schwer verletzt.

Zwei Tote bei Frohntalzusammenstoß im Nebel bei Ehingen

Ein schwerer Unfall hat sich in der Nacht auf Sonntag zwischen Ehingen und Untermarchtal ereignet. Im Nebel waren zwei Autos frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden dabei getötet, vier weitere Insassen schwer verletzt. mehr

18. Oktober 2014

37-Jährige vor Kneipe geschlagen und beraubt

Vor einer Gaststätte ist eine alkoholisierte 37-jährige Frau in der Nacht auf Samstag von drei Männern angegriffen und geschlagen worden. Danach beraubten die Männer ihr Opfer. mehr

Komplizen auf Diebestour

Zwei junge Frauen hatten beim Einkaufen in einem Geschäft in der Blaubeurer Straße am Dienstag ihre Taschen in den Einkaufswagen gelegt, als sie von einer Unbekannten abgelenkt wurden. Gleichzeitig nahm ein Mann eine der Handtaschen. Das bemerkte eine der beiden und nahm dem Dieb die Beute ab. mehr

1,5 Promille im Auto: Der Schein ist weg

Pech gehabt: Mit 1,5 Promille unterwegs war ein Autofahrer, der am vergangenen Donnerstagabend bei einer Verkehrskontrolle in Biberberg überprüft wurde. Die Beamten stellten daraufhin den Führerschein des Autolenkers sicher. mehr

17. Oktober 2014

Rollerfahrerin am Blaubeurer Ring schwer verletzt

Ein Lastwagenfahrer hat einer Rollerfahrerin am Freitagmorgen auf dem Blaubeurer Ring den Weg abgeschnitten. Sie bremste und stürzte. Der Lastwagenfahrer floh. mehr

Mädchen besprühen Unterführung

Zwei Mädchen, 13 und 14 Jahre alt, sind in Vöhringen dabei erwischt worden, wie sie die Bahnunterführung mit Graffiti verzierten. mehr

Der Polizei die Vorfahrt genommen

Ausgerechnet einem Streifenwagen hat eine 30-Jährige in Illertissen die Vorfahrt genommen. Die Beamten konnten trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. mehr

16. Oktober 2014

Einbrecher nach eineinhalb Jahren gefasst

Nach mehr als eineinhalb Jahren Ermittlung hat die Polizei jetzt einen Einbruch in eine Neu-Ulmer Spedition geklärt. mehr

Brand im Ferkelstall

Ein Schwelbrand in einem Ferkelstall Nahe der Autobahnanschlussstelle Ulm-Ost hat gegen 23.25 Uhr automatischen Alarm ausgelöst. mehr

Betrunkener Autofahrer fährt Passantin an

Ein betrunkener Autofahrer hat am Mittwoch eine 20-Jährige in Laichingen angefahren. Gegen den Mann wird ein Strafverfahren eingeleitet. mehr

Ein Lastwagen ist auf der A7 bei Langenau ins Schleudern geraten. Der Anhänger riss ab. Der Fahrer blieb unverletzt. Nach Polizeiangaben kommt es wegen der Bergungsarbeiten zu Verkehrsbehinderungen. Es ist lediglich eine Spur der A 7 frei.

Lastwagen verliert Anhänger -
Stau auf der A 7

Weil ein Lastwagen auf der A 7 zwischen Elchingen und Langenau seinen Anhänger verloren hat, staut sich der Verkehr auf der Autobahn. mehr

Tresor aufgebrochen

Zweimal wurde aus Rucksäcken und Taschen von Schülern geklaut, einmal gar der Schultresor aufgebrochen: Mehrere Diebstähle rund um das Lessing-Gymnasium beschäftigen derzeit die Polizei. mehr

Unfall mit Linienbus

Erst kam es zur Vollbremsung, dann stürzten drei Fahrgäste und verletzten sich leicht: mehr

15. Oktober 2014

Beim Ladendiebstahl erwischt

Am Dienstagnachmittag wurde ein 27-Jähriger beim Ladendiebstahl in einem Supermarkt in Illertissen erwischt. mehr

Die Polizei Neu-Ulm hat ihre Kriminalstatistik für 2013 vorgestellt. Demnach sank die Kriminalität auf den zweitniedrigsten Stand seit zehn Jahren.

Totes Baby in der Nähe von Ehingen entdeckt

In einer Gemeinde im Alb-Donau-Kreis ist am Sonntag ein totes Baby in einem Behältnis gefunden worden. Wie die Staatsanwaltschaft Ulm und die Kriminalpolizei mitteilen, wird derzeit ermittelt, ob das Kind bei der Geburt noch lebte. mehr

Ein Tiertransporter mit 125 Schweinen ist am Mittwoch auf der Bundesstraße 28 bei Neu-Ulm umgekippt. 30 Tiere wurden getötet oder so schwer verletzt, dass sie an Ort und Stelle geschlachtet wurden

Viehtransporter auf Übergang von B10 auf B28 umgekippt

Nach ersten Meldungen der Polizei ist Mittwochmittag zwischen der B10 und der B28 ein Viehtransporter umgekippt. Der Fahrer blieb unverletzt. Von 125 Schweinen verloren 30 ihr Leben. Die Polizei rechnet bis 20 Uhr mit Verkehrsbehinderungen. mehr

Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Feuerwehr und Rettungsdienst waren am Mittwochmorgen zwischen Laupheim und Baltringen im Einsatz. Durch einen Verkehrsunfall wurden drei Menschen verletzt. mehr

Traktorfahrer am Dienstag leicht verletzt

Auf einem Feldweg bei Laichingen ist ein Traktor umgekippt. Der Fahrer erlitt leichte Verletzungen. mehr

14. Oktober 2014

Betrunkener gerät in den Gegenverkehr

Beim Einfahren in den Kreisverkehr kam ein Autofahrer auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem PKW zusammen. mehr

LKW Unfall A7 Niederstotzingen

Schwere Verletzungen erlitten

Schwere Verletzungen hat der Fahrer eines Autotransporters auf der A 7 bei Herbrechtingen-Bissingen erlitten. mehr

Mann von Bagger an Kopf gestoßen

Ein 45-Jähriger wurde am Montagvormittag an der Magirusstraße von einem Bagger am Kopf getroffen. mehr

13. Oktober 2014

Mann in einer Nacht zweimal wegen Alkohol am Steuer aufgegriffen

Ein nur kurze Zeit zurückliegender Verkehrsunfall unter Alkohol hielt einen Mann nicht ab, sich wieder alkoholisiert ans Steuer zu setzen. mehr

Auf der Flucht liegen geblieben

Nach einem Unfall bei Suppingen kam am frühen Sonntag der Verursacher nicht weit. mehr

Betrunken Stein gerammt

Ins Krankenhaus musste ein Autofahrer am frühen Sonntag, nachdem er mit seinem Auto bei Ulm von der Straße abkam. mehr

Demenzkranker Mann aus Ulm seit einer Woche vermisst

Seit mehr als einer Woche wird ein 65-Jähriger aus Ulm vermisst. Bei der Polizei gingen bisher keine verwertbaren Hinweise ein. mehr

Die Polizei warnt vor falschen 50-Euro-Scheinen.

Polizei warnt vor Falschgeld

Aktuelle Warnung der Polizei: Zahlreiche falsche 50-Euro-Scheine machen seit wenigen Wochen in Ulm und Göppingen ihre Runde. mehr

Bei einem Motorrad-Unfall in Erbach war am Samstagmittag auch ein Hubschrauber im Einsatz.

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein Motorradfahrer, der am Samstagmittag gegen 13.30 Uhr auf der Landstraße 240 von Erbach nach Donaustetten unterwegs war, verunglückte schwer. mehr

Hund rettet verletzte Seniorin

Einem Rettungshund verdankt eine 82-Jährige aus Schwendi ihr Leben. Als sie in ein dichtes Gebüsch stürzte, konnte sie sich nicht mehr befreien. mehr

12. Oktober 2014

Motorradfahrer stürzt Böschung hinunter

Ein 21-Jähriger Motorradfahrer musste am Samstag schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle und stürzte. mehr

Singles & Flirt