Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
17°C/7°C

Blaulicht

Mehrere Autos sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 7 ineinander gefahren. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Zwei Stunden lang hat sich Richtung Würzburg ein langer Stau gebildet.

Massenkarambolage auf der A7

Mehrere Autos sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 7 ineinander gefahren. Zwei Personen wurden leicht verletzt. mehr

Eine Straftat nach der anderen

Einbruch, Diebstahl, Körperverletzung - in nur vier Monaten hat sich ein Asylbewerber so oft strafbar gemacht, dass er in Haft kam. Gestern begann der Prozess gegen den Algerier, der zeitweise in Dornstadt lebte. mehr

Bei geplanter Schlägerei Messer gezogen

Der Wunsch nach Rache war übermächtig. Ein 20-Jähriger machte im Zeugenstand vor dem Memminger Landgericht aus seiner Wut keinen Hehl: "Ich wollte Gökhan auf die Fresse hauen." mehr

Experten entschärfen 200-Kilo-Bombe

Sprengstoffexperten haben am gestrigen Donnerstagnachmittag eine Fliegerbombe auf dem ehemaligen Fliegerhorst Leipheim entschärft. Das berichtete das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West. mehr

Radfahrer gestorben

Der Radfahrer, der am vergangenen Freitag gegen 3.30 Uhr schwer verletzt unter der Bahnbrücke in der Berkacher Straße in Ehingen aufgefunden wurde, ist am Dienstag gestorben. Das teilt das Polizeipräsidium Ulm mit. mehr

Drei Biberdämme an der Donau zerstört

Die Polizei ermittelt in drei Fällen wegen der Zerstörung von Biberdämmen im Donautal. Sie spricht von Umweltfrevel, der eine Straftat nach dem Bundesnaturschutzgesetz darstellt und sogar mit Freiheitsstrafe geahndet werden kann. mehr

Festnahmen nach Überfall am Kornhausplatz

Nach einem Überfall am Kornhausplatz sitzen zwei tatverdächtige junge Männer jetzt im Gefängnis. mehr

Polizei ermittelt Flüchtigen

Davongemacht hat sich der Fahrer eines Kleintransporters, der am Mittwoch gegen 10.45 Uhr auf der A 7 zwischen den Anschlussstellen Vöhringen und Illertissen das Auto eines 54-Jährigen überholt hat. mehr

Makeup-Diebstahl aufgeklärt

Dreiste Diebe hatten am vergangenen Samstag in einem Drogeriemarkt in der Heinrich-Heine-Straße 85 Kosmetikartikel im Wert von etwa 340 Euro entwendet und die leeren Verpackungen zurückgelassen. mehr

21. Mai 2015

Technische Störung am Bahnübergang Jedesheim

Die Schranken des Bahnübergangs bei Jedesheim blieben am Mittwochnachmittag geschlossen. Grund war eine technische Störung. mehr

Wegen Aquaplaning von der Autobahn abgekommen

Am Mittwochnachmittag ist es auf der Autobahn 8 zwischen der Anschlussstelle Oberelchingen und dem Elchinger Kreuz zu einem Unfall mit etwa 4000 Euro Schaden gekommen. mehr

Zwei junge Männer wegen Raubes verhaftet

Anfang Mai wurde ein 28-Jähriger am Ulmer Kornhausplatz von zwei Männern überfallen. Diese sind nun festgenommen worden. mehr

Auto brennt in Rammingen

Nach einer Erstmeldung der Polizei brennt ein Auto im Ort Rammingen im Unterallgäu. Menschen seien nicht gefährdet. mehr

B 28 dicht: Zwei Unfälle binnen weniger Minuten

Binnen weniger Minuten haben sich am Dienstagabend auf der B 28 zwischen dem Autobahndreieck Neu-Ulm und der Anschlussstelle Senden zwei Verkehrsunfälle ereignet. mehr

Zwei Löwen gestohlen

Immer wieder interessant, was Menschen, die ein gestörtes Verhältnis zum Eigentum anderer haben, so einfach einpacken und mitnehmen. Schwuppdiwupp und weg. mehr

Hose voll mit Zigaretten

Mehr als 100 Zigarettenschachteln haben Diebe in einem Supermarkt in Laichingen gestohlen. mehr

Rotwein-Tankzug prallt gegen anderen Lkw

Ein Tank-Sattelzug, der 26.000 Liter Rotwein geladen hatte, und ein weiterer Sattelzug sind am gestrigen Mittwoch bei einem Unfall auf der A 8 bei Dornstadt-Tomerdingen schwer beschädigt worden. mehr

18-Jährigen mit Drogen erwischt

Sichtlich nervös reagierte ein 18-Jähriger am Dienstagabend in Kirchdorf, als ein Streifenwagen an der Bushaltestelle vorbeifuhr, an der er sich gerade aufhielt. mehr

20. Mai 2015

Beim Zusammenstoß zweier Lkw am Mittwoch auf der Autobahn 8 bei Dornstadt wurde zum Glück niemand verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

Lkw-Unfall auf der A8 bei Dornstadt

Beim Zusammenstoß zweier Lkw am Mittwoch auf der Autobahn 8 bei Dornstadt wurde zum Glück niemand verletzt. Es entstand hoher Sachschaden. mehr

Deko-Löwen mit Gewicht von über 100 Kilogramm gestohlen

In Ulm wurden in der Nacht auf Mittwoch offenbar zwei Deko-Löwen gestohlen, die vor einem Lokal gestanden hatten. Die Täter müssen offenbar mit einem Fahrzeug unterwegs gewesen sein, um die 100 Kilogramm schweren Marmor-Figuren abzutransportieren. mehr

Auf der B 28 zwischen Neu-Ulm und Senden ist es am Dienstagabend kurz nacheinander zu zwei Unfällen gekommen, bei denen zwei Personen verletzt wurden. Die Autobahn war deshalb in Richtung Hittistetten bis 23.30 Uhr gesperrt.

B 28 gesperrt: Zwei Unfälle am Dienstagabend

Auf der B 28 zwischen Neu-Ulm und Senden ist es am Dienstagabend kurz nacheinander zu zwei Unfällen gekommen, bei denen zwei Personen verletzt wurden. Die Autobahn war deshalb in Richtung Hittistetten bis 23.30 Uhr gesperrt. mehr

Auto schanzt gegen Zapfsäule

Der Wagen eines 60-jährigen Autofahrers ist am Dienstag an der Tankstelle der Raststätte Aichen gegen eine Zapfsäule geschanzt und hat diese umgeworfen. mehr

19. Mai 2015

Drei Verletzte und hoher Schaden

Am Montag waren drei Autos in einen Unfall verwickelt. An den beteiligten Fahrzeuugen entstand ein Schaden von 17.000 Euro. mehr

Am Telefon abgezockt

Ein Betrüger hat einer Frau vergangene Woche mehrere Hundert Euro abgezogen. Er gab sich am Telefon als Mitarbeiter einer renommierten Softwarefirma aus. mehr

Einbruch in Lagerraum

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen einen Lagerraum in Laichingen aufgebrochen. Ob sie etwas gestohlen haben, ist noch nicht bekannt. mehr

Polizei warnt vor Taschendieben

Am Montag wurde eine Rentnerin in Ulm Opfer eines Taschendiebes. Er schnappte ihren Geldbeutel aus dem Rucksack. mehr

Bei einem Unfall auf der B28 bei Senden am Dienstagmorgen wurden drei Personen verletzt, eine starb. Wie es zu dem Unfall kam, ist noch unklar.

Unfall auf B28 bei Senden - Eine Person tot

Auf der B28 zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Senden ist es kurz vor 7 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine Person starb noch an der Unfallstelle, vier weitere wurden verletzt. mehr

Angler tot aus See geborgen

Die Wasserwacht des Bayerischen Roten Kreuzes hat am Samstagmorgen einen Toten aus dem Pfuhler Baggersee geborgen. mehr

Unbekannte knacken Tresor

Im Griesweg in Dettingen waren in der Nacht von Samstag auf Sonntag Einbrecher am Werk. Nachdem sie eine Glasscheibe eingeschlagen hatten, verschafften sich die Täter Zugang zu dem Gebäude. mehr

18. Mai 2015

Brand in der Kohlgasse

Ein Ventilator hat in einer Gaststube in der Kohlgasse Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand. mehr

Singles & Flirt