Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
19°C/11°C

Blaulicht

ICE

Schwarzfahrer masturbiert in ICE von Ulm nach Stuttgart

Am Donnerstagmorgen masturbierte ein 31-Jähriger im ICE von Ulm in Richtung Stuttgart. Der Zugchef verwies ihn in ein extra Abteil - doch dort masturbierte der Mann weiter. Zudem hatte der Mann keinen gültigen Fahrschein. mehr

Unfall auf der A7 verursacht und davon gefahren

Nach einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der A 7 sucht die Autobahnpolizei Günzburg nach dem Unfallverursacher. mehr

Polizei beendet gefährliche Fahrt

Zeugen sucht die Polizei seit Donnerstag, als ein Autofahrer bei Blaustein den Gegenverkehr gefährdete. mehr

Wohnwagen verliert Räder

Erst hat ein Autofahrer am Donnerstag an seinem Anhänger ein Rad verloren, dann wurde ihm in Rottenacker das andere weggerissen. mehr

20. August 2014

Diebe in Flucht geschlagen

Unbekannte haben versucht, in ein Haus im Staiger Teilort Steinberg einzubrechen. Die Bewohner wurden auf sie aufmerksam und konnten sie in die Flucht schlagen. mehr

Diebe auf Recyclinghof

Unbekannte haben einen Schrottcontainer auf dem Recyclinghof Blaustein aufgebrochen. Sie stahlen Altmetall. mehr

Schlägerei am Bahnhof Ulm

Ein junger Mann hat am Ulmer Bahnhof einen 16-Jährigen bespuckt und getreten. Polizeibeamte fesselten den Mann und nahmen ihn vorläufig fest. mehr

Gefährlich überholt

Ein gefährliches Überholmanöver hat am Dienstagmorgen beinah einen schweren Unfall verursacht. Eine Autofahrerin musste auf dem Berliner Ring auf den Grünstreifen ausweichen. mehr

Bei Unfall auf A8 verletzt

Zwei Autos sind auf der A8 bei Elchingen zusammengestoßen. Beide Fahrer schieben sich gegenseitig die Schuld zu, wer den Unfall verursacht hat. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Ferngesteuerter Multicopter in Ulmer Vorgarten gestürzt

Fluggerät in Vorgarten: Ein ferngesteuerter Multicopter ist am Montagabend an der Lindenhöhe in Ulm vor einem Haus abgestürzt. Die Polizei sucht den Eigentümer. mehr

Reifenbrand an Sattelzug

Auf der A7 hat am Dienstagabend der Reifen eines Sattelzugs Feuer gefangen. Der Fahrer blieb unverletzt, das Feuer konnte gelöscht werden, bevor es sich auf den Rest des LKWs ausbreitete. mehr

Polizei verfolgt rasenden Motorradfahrer

Ein Motorradfahrer muss mit einer Strafanzeige rechnen, weil er trotz Warnung der Polizei weiter durch Ulm gerast ist. Der Biker war am Montag gegen 22.45 Uhr in der Blaubeurer Straße einer Streife aufgefallen, weil er zu schnell und bei Rot über eine Ampel gefahren war. mehr

Kennzeichen notiert

Ein Zeuge notierte sich das Kennzeichen eines flüchtenden Autofahrers, der in Heroldstatt auf einem Parkplatz einen PKW beschädigt hatte. mehr

19. August 2014

Bei einem Unfall zwischen Balzheim und Wain ist am Dienstag ein Autofahrer schwer verunglückt. Der 24-Jährige kam mit seinem Fahrzeug in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich.

Autofahrer bei Überschlag schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen Balzheim und Wain ist am Dienstag ein Autofahrer schwer verunglückt. Der 24-Jährige kam mit seinem Fahrzeug in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich. mehr

Raubzug in der Karlstraße

In der Nacht zum Dienstag haben Unbekannte in einem Gebäude in der Ulmer Karlstraße drei Firmen ausgeraubt. Dabei haben sie neben dem erbeuteten Geld noch etwa 20.000 Euro Schaden verursacht. mehr

Katze mit Luftgewehr angeschossen

Ein Unbekannter hat in Munderkingen mit einem Luftgewehr auf eine Katze geschossen. Das Tier überlebte den Angriff schwer verletzt. mehr

Drei Einbrüche in Altenstadt und Vöhringen

Zu drei Wohnungseinbrüchen ist es vorige Woche im Kreis Neu-Ulm gekommen. Wie die Polizei gestern mitteilte, waren Unbekannte am Donnerstag oder Freitag über die Terrassentür in ein Einfamilienhaus in der Neuen Straße in Altenstadt-Filzingen eingebrochen. mehr

Ohne Strom: Diebe klauen Kabel von zwei Baustellen in Dettingen

Anlaufschwierigkeiten hatten womöglich zwei Baustellen am Montag in Dettingen, nachdem Diebe Kabel stahlen. Die dicken Kabel versorgen die Kräne auf der Baustelle mit Strom. Offenbar sahen Kupferdiebe hier leichte Beute. mehr

18. August 2014

Motorradfahrer nach Unfall in Erbach in Lebensgefahr

Am Sonntag gegen 13.30 Uhr hat ein Motorradfahrer einen abbiegenden VW gerammt und wurde dabei schwer verletzt. Der 23-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Auch die 22-jährige Autofahrerin wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. mehr

17. August 2014

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall zwischen einem Motorrad und einem Auto wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Sein Beifahrer musste mit leichten Verletzungen ebenfalls ins Krankenhaus. mehr

Wirt mit Schusswaffe bedroht

Ein Gast hat den Wirt eines Lokals mit einer Waffe bedroht. Er flüchtete, doch die Polizei nahm ihn wenig später fest. mehr

Ehepaar auf Rastplatz an A 7 ausgeraubt

Einen Raubüberfall auf zwei Reisende hat es am Samstagabend am Autobahnparkplatz Buchwald West an der A 7, der auf der Gemarkung von Neu-Ulm liegt, gegeben. mehr

16. August 2014

Hubschrauber sucht alte Frau

Eine ältere Frau ist am Donnerstag von einem Spaziergang nicht mehr in ein Seniorenheim zurückgekehrt. Abends suchte die Polizei auch mit einem Hubschrauber über dem Stadtgebiet nach der Vermissten. Die Frau wurde schließlich wohlbehalten gefunden - doch an einem nicht vermuteten Ort. mehr

Hoher Schaden bei Unfall

Die Polizei sucht nach dem Fahrer eines dunklen Autos, das am Donnerstag an einem schweren Unfall mit rund 50 000 Euro Sachschaden beteiligt war. Wie ein 66-jähriger Autofahrer der Polizei schilderte, war er gegen 17.50 Uhr den Mähringer Weg bergauf unterwegs. mehr

15. August 2014

Ein Unbekannter hat vermutlich durch die Fliegendecke dem Tier mit einem spitzen Gegenstand eine zehn Zentimeter lange Wunde zugefügt.<QM>

Pferd auf Koppel verletzt

Mit einer schweren Verletzung am Kopf haben Pferdehalter ihre Stute Lotti auf einer Koppel in Blaubeuren-Seißen vorgefunden. mehr

Autofahrer schlägt sich mit Betrunkenem

Am Donnerstag haben sich ein Betrunkener und ein Autofahrer gegen geprügelt. Grund ist offenbar ein Streit zwischen dem Betrunkenen und seiner Freundin, in den der Autofahrer eingreifen wollte. mehr

Unbekannter verursacht 50.000 Euro Schaden und flüchtet

Ein Mercedes ist in eine Mauer gefahren, weil er einem zu weit links fahrenden Pkw ausweichen musste. Der Schaden am Fahrzeug und an der Mauer beläuft sich auf rund 50.000 Euro. mehr

Unfall mit drei Autos

Drei Autos sind am Donnerstag gegen 17.30 Uhr in einen Unfall verwickelt worden. Drei Verletzte, davon ein Schwerverletzter, und 20.000 Euro Schaden sind das Ergebnis. mehr

Migranten aufgegriffen

Die Bundespolizeiinspektion Stuttgart hat am Mittwoch 19 Menschen aufgegriffen, die unerlaubt nach Deutschland eingereist sind. In Ulm sind drei Eritreer im Alter von 25 bis 27 Jahren im Bahnhof kontrolliert worden. Sie führten die erforderlichen Aufenthaltspapiere nicht mit sich. mehr

Das Navi weiß auch nicht alles

Weil ein Autofahrer seinem Navigationsgerät mehr vertraut hat als den Verkehrszeichen, ist es am Mittwoch zu einem Unfall gekommen. Der 28-Jährige vom Bodensee wollte in Ulm zum Bahnhof finden, teilt die Polizei mit. mehr