Ulm/Neu-Ulm:

Regen

Regen
20°C/18°C

Blaulicht

22. Juli 2014

86-jähriger Radfahrer gestürzt, Polizei sucht Zeugen

Ein 86-Jähriger ist am vergangenen Donnerstag mit dem Fahrrad gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. mehr

Fahrgast pöbelt in Bus

Unter anderem wegen Bedrohung ermittelt die Polizei jetzt gegen einen 36-Jährigen aus Ulm und seine Begleiterin. mehr

Exhibitionist im Dichterviertel

Am Montag hat sich ein Mann in der Böblingerstraße nackig gemacht und dabei eine 30-Jährige beobachtet. mehr

21. Juli 2014

Überfall auf Spielhalle: Polizei sucht zwei Räuber

Eine Spielhalle in Dietenheim ist am Montag gegen 6 Uhr überfallen worden. Zwei Männer bedrohten und fesselten den Wirt und raubten Geld. Sie flüchteten. Die Polizei sucht die Räuber. mehr

Zwei Mädchen schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein elfjähriges und ein dreizehnjähriges Mädchen schwer verletzt wurden, kam es am Freitagabend gegen 19.10 Uhr in Wain. mehr

Pech bei der Polizei

Pech bei der Polizei Dumm gelaufen ist es für einen 23-Jährigen, der am Freitag bei der Neu-Ulmer Polizei aufkreuzte und eine rechtliche Auskunft wollte. mehr

20. Juli 2014

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Beim Abbiegen ist eine Autofahrerin am Samstag mit dem Gegenverkehr kollidierte. Drei Insassen wurden leicht verletzt. mehr

19. Juli 2014

Kinder stürzen mit Fahrrad

Zwei Kinder im Alter von acht und neun Jahren wurden am Freitag gegen 21.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall im Trollingerweg verletzt. mehr

Nach Todesfall auf Gleis weitere Ermittlungen

Ob es sich bei dem tödlichen Unglück auf dem Bahngleis in Himmelweiler bei Dornstadt um einen Suizid handelte oder um einen Unfall, steht noch nicht fest. mehr

18. Juli 2014

Motorroller prallt gegen ein Auto

Eine 17-Jährige Zweiradfahrerin wird bei einem Zusammenstoß mit ihrem Roller verletzt. mehr

17. Juli 2014

Nase geputzt, Auto überschlagen

Ein kurzer unaufmerksamer Moment reicht manchmal, um eine mittlere Katastrophe auszulösen. Durch das Naseputzen abgelenkt, ist eine 25-Jährige so stark ins Schleudern gekommen, dass sich ihr Auto überschlagen hat. mehr

Angefahrenes Reh auf dem Bahngleis

Ein angefahrenes Reh hat am Donnerstag den Bahnverkehr zwischen Ulm und Stuttgart zum Erliegen gebracht. mehr

Unfall: LKW missachtet Vorfahrt

Jemandem die Vorfahrt zu nehmen ist gefährlich. Jemandem mit einem LKW die Vorfahrt zu nehmen ist unfassbar gefährlich. Einem 40-jähriger Skodafahrer ist genau das widerfahren - und er ist mit einer leichten Verletzung und dem Schrecken davon gekommen. mehr

16. Juli 2014

Unfall mit Polizei im Einsatz: Drei Verletzte

Ein Streifenwagen der Neu-Ulmer Polizei ist im Einsatz in einen Unfall geraten. Zwei Beamte und eine schwangere Frau wurden verletzt. mehr

Großeinsatz von Rettungsdienst und Gesundheitsamt in der Ulmer Jugendherberge auf dem Kuhberg: Rund 60 Teilnehmer des Internationalen Jugendcamps hatten in der Nacht Magen-Darm-Beschwerden bekommen, 15 von ihnen sind zur Beobachtung im Krankenhaus. Ursache ist wohl eine Lebensmittelvergiftung.

Erkrankung im Jugendcamp: Ermittlung wegen fahrlässiger Körperverletzung

Der Verdacht, dass die Magen-Darm-Erkrankung der Jugendcamp-Teilnehmer von einer Lebensmittelvergiftung kommt, ist bestätigt. In einer Speiseprobe wurde ein Bakterium gefunden. Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung. mehr

Unfallflucht: Verletzter Fußgänger am Allgäuer Ring

Ein schwarzer SUV der Marke BMW hat am Dienstag um 7.45 Uhr am Allgäuer Ring in Neu-Ulm einen Fußgänger gestreift. Der 25-Jährige fiel auf die Fahrbahn, der Autofahrer flüchtete. Die Polizei sucht Zeugen. mehr

Familienvater bedroht Polizisten mit Kampfmesser

Eine Spezialeinheit der Polizei hat in der Nacht auf Mittwoch in Weißenhorn einen randalierenden Familienvater überwältigt. mehr

15. Juli 2014

Mit Auto in Bachbett gefahren

Mit seinem Auto in einem Bachbett gelandet ist ein 40-jähriger Autofahrer am Montagabend zwischen Finningen und dem Widenmannwald. Der Mann wollte flüchten, konnte jedoch von Zeugen vor Ort festgehalten werden bis die Polizei eintraf. mehr

Der Morgen danach - leere Feuerwerkskörper und Dreck

Feuerwerksrakete fliegt durch offenes Autofenster und explodiert

Während der WM-Feier in der Nacht auf Montag wurden in der Olgastraße Feuerwerksraketen gezündet. Eine davon flog durch das offene Fenster eines Autos und explodierte im Wagen. Der Fahrer zog sich dabei Verbrennungen am Auge und ein Knalltrauma zu. mehr

Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen geht glimpflich aus

Zu einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen kam es am Montag auf der Bundesstraße B10 auf Höhe von Tomerdingen. Beteiligt waren ein Traktor, zwei Autos und ein Motorrad. Der 49-jähriger Motorradfahrer wurde dabei verletzt, zum Glück nur leicht. Die anderen Beteiligten blieben unverletzt. mehr

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall auf der A 8

Ein Unfall mit zwei Leichtverletzten und rund 20.000 Euro Schaden hat sich am Montagnachmittag auf der A 8 bei Nellingen ereignet. Aufgrund dieses Unfalls bildete sich ein Stau von acht Kilometern Länge. mehr

14. Juli 2014

Opel überschlägt sich

Bei einem schweren Unfall auf der Bundesautobahn 8 hat sich am Sonntagabend ein Opel überschlagen. Der 27-jährige Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. mehr

Kleinkind von Bus erfasst

Ein dreijähriger Junge ist am Omnibusbahnhof in Ulm von einem Linienbus angefahren worden. Er kam mit dem Verdacht auf Gehirnerschütterung und Nasenfraktur in die Klinik mehr

Nach Provokation Faust im Gesicht

Ein 37-Jähriger ist im Ulmer Hauptbahnhof geschlagen worden. Er soll einen 26-Jährigen provoziert haben, der ihm daraufhin mit der Faust ins Gesicht schlug. mehr

Nach einem Unfall bei Achstetten musste ein 26-Jähriger aus seinem Auto befreit werden.

Auto prallt gegen Baum

Schwer verletzt worden ist am Sonntag ein 26-Jähriger bei einem Unfall auf der B 30 bei Achstetten. Sein Auto kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. mehr

Ladendiebe geschnappt

Zwei Ladendiebe müssen sich in Neu-Ulm auf Anzeigen gefasst machen. mehr

12. Juli 2014

Radfahrerin schwer verletzt

Beim Überqueren der Donaustraße ist eine 63-jährige Radfahrerin mit einem Auto zusammengestoßen. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. mehr

Diebstahl an mehreren neuwertigen Kraftfahrzeugen

Das war teuer - Diebe haben den Ausstellungswägen eines Autohauses die Reifen abmontiert. Der Betrieb bleibt nun auf einem Schaden von rund 24.000 Euro sitzen. mehr

Schwimmer in Donau löst Großeinsatz aus

Erst trinken, dann schwimmen - ein 39-Jähriger ist am Freitag Nachmittag durch die Donau von Ulm nach Neu-Ulm geschwommen. Dabei war er so stark alkoholisiert, dass vorsorglich die Feuerwehr und Wasserwacht anrückte. mehr

11. Juli 2014

Lose Handbremse, teurer Schaden

Der Fuß gequetscht, das Auto beschädigt, die Reparatur an der Hauswand wird richtig teuer - und das alles nur, weil eine Frau vergessen hatte, die Handbremse anzuziehen. mehr