Ulm/Neu-Ulm:

Nebel

Nebel
15°C/6°C

Blaulicht

Einbrecher dank Zeugen festgenommen

Ein aufmerksamer Zeuge haben am späten Donnerstag in Ulm einen Einbruch verhindert. mehr

Schmuck aus Geschäft gestohlen

Das Schaufenster eines Ulmer Geschäfts haben Unbekannte am frühen Freitag eingeschlagen. Dann stahlen sie Schmuck. mehr

Einbrecher nutzen Gelegenheit

Unbekannte zögerten nicht lange, als sie am Donnerstag in Ulm die Gelegenheit zum Einbruch erkannten. mehr

Gefährliches Gespann auf der A8 unterwegs

Fast drei Meter ragte die Ladung nach hinten über den Pkw-Anhänger hinaus - mangels Beleuchtung fast nicht erkennbar. Wegen des Gewichts der Stahlteile konnte das Gespann nicht schneller als 50 Stundenkilometer fahren, sonst wäre der Hänger ins Schlingern geraten. mehr

24-Jähriger wird auf der Autobahn von Polizei gestoppt

Höchst risikoreich war ein 24-Jähriger am Mittwoch mit einem Gespann auf der Autobahn unterwegs. Eine Polizeistreife holt den Mann bei Merklingen von der Straße. mehr

30. Oktober 2014

Drei Verletzte nach Autounfall

Drei Verletzte und zwei Totalschäden: Das ist die Bilanz eines Autounfalls, der sich am Donnerstagmorgen in Ulm ereignet hat. mehr

Einbruch in Maschinenhalle

Noch ungeklärt ist ein Einbruch in die Maschinenhalle einer Firma im Ortsteil Thalfingen. Die Diebe stahlen Gegenstände im Wert von etwa 1500 Euro. mehr

Bergungsarbeiten auf der B10: Am frühen Donnerstagmorgen hat ein umgekippter Lkw die Fahrbahn blockiert.

B10 nach Unfall blockiert - Verkehr konnte umgeleitet werden

Leicht verletzt wurde ein Lkw-Fahrer während eines Unfalls auf der B10. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Wagen von der Straße ab und blockierte die gesamte Fahrbahn. mehr

29. Oktober 2014

Vorfahrt genommen - Zwei Leichtverletzte

Zwischen Unterfahlheim und Bühl übersah ein 38-jähriger Autofahrer am Dienstag den Wagen eines 18-Jährigen. Beim Zusammenstoß wurden beide Fahrer leicht verletzt. mehr

Radfahrer angefahren

Ein 76-jähriger Radfahrer ist am Dienstag von einem Auto angefahren wurden. Der Fahrer des Wagens hatte den Radfahrer beim Einbiegen übersehen. mehr

Bewaffneter Raubüberfall auf ein Geschäft in Neu-Ulm - Polizei bittet um Hilfe

Ein noch unbekannter Täter hat am Dienstagabend im Stadtteil Ludwigsfeld einen Discounter überfallen. Der Mann war vermummt und bewaffnet. mehr

Polizei nimmt mutmaßliche Schleuser fest

Die Polizei hat in der Nacht auf Montag bei einer Kontrolle auf der A 7 in der Nähe der Anschlussstelle Altenstadt zwei Männer festgenommen, die zehn Flüchtlinge nach Deutschland geschleust haben sollen. mehr

28. Oktober 2014

Schleusertransport mit zehn Syrern gestoppt

Die Polizei hat zwei ukrainische Schleuser festgenommen, die zehn syrische Flüchtlinge an Bord hatten. Die Schleuser sitzen jetzt in Untersuchungshaft, die Flüchtlinge brachte die Polizei zur Erstaufnahmestelle nach München. mehr

Erdgräber sind teuer in Stuttgart. Mit der jüngsten Gebührenerhöhung rückt die Landeshauptstadt bundesweit mit an die Spitze. Foto: Sebastian Steegmüller

Gräber in Söflingen verwüstet

Unbekannte haben eine auf einem Familiengrab gewachsene Zypresse abgesägt. Auf zwei weiteren Gräbern seien Buchsbäume niedergemacht worden, sagte Alfred Jüstl, Leiter der Abteilung Friedhof- und Bestattungswesen. mehr

Ein Notarzteinsatzfahrzeug fährt hinter einem Rettungswagen.

Schwer verletzt: Fußgängerin rennt vor Auto

Schwer verletzt wurde eine Fußgängerin am Dienstag in Ulm, als sie gegen 8.45 Uhr auf die Straße trat, ohne auf den Verkehr zu achten. Sie wurde von einem Auto erfasst und schwer verletzt. mehr

Rabiater Passant greift Autofahrer an

Am Montagabend wurde ein Autofahrer in Neu-Ulm von einem ihm unbekannten Passanten angegriffen, als er an einer roten Ampel wartete. Der 47-Jährige wurde dabei leicht verletzt. mehr

Ein schwerer Unfall hat sich Montagabend gegen 22 Uhr auf der B 28 bei Senden ereignet. Eine 38-Jährige war mit ihrem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

38-jährige Autofahrerin prallt gegen Baum

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 28 vor der Ausfahrt Senden ist am Montag gegen 22 Uhr eine 38-Jährige schwer verletzt worden. Sie wurde in eine Klinik nach Ulm gebracht. Ihre Katze, die sich ebenfalls im Auto befunden hat, ist vorübergehend beim Vize-Kommandanten der Sendener Feuerwehr untergekommen. mehr

22-jähriger Fahrer im Auto eingeklemmt

Weil ein 22-Jähriger am Montag eine durchgezogene Linie überfahren hatte, hat er auf der Blautalbrücke bei Ulm einen Unfall verursacht. Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. mehr

Betrunken über Verkehrsinsel am Berliner Ring gerauscht

Ein 44-Jähriger hat am Montagmorgen betrunken seinen Wagen über eine Verkehrsinsel gesteuert. Dabei wurde sein Wagen so schwer beschädigt, dass ihm die Polizei durch die entstandene Ölspur folgen konnte. mehr

27. Oktober 2014

Frontalzusammenstoß auf der Blaubeurer Straße. Eine Frau wurde schwer verletzt, eine andere Frau leicht.

Frontalzusammenstoß auf der Blaubeurer Straße

Zwei Autos sind am Montagnachmittag in Ulm frontal zusammengestoßen. Eine Frau wurde schwer verletzt. Der Unfall hat ein Verkehrschaos auf der Blaubeurer Straße verursacht. mehr

Einbruch in Gaststätte

In der Dieselstraße in Dornstadt ist in einer Gaststätte eingebrochen wurden. Die Diebe haben Geldspielautomaten mit brachialer Gewalt aufgebrochen. mehr

Verkehrsunfall auf der Einsteinstraße

Ein 24-Jähriger hat am Sonntagnachmittag auf der Einsteinstraße die Vorfahrt missachtet. Drei Autos wurden in den Unfall verwickelt. mehr

Smart schiebt Skoda von der Straße

Kleines Auto, große Wucht: Ein auffahrender Smart schleuderte gestern zwischen Scharenstetten und Nellingen einen Skoda von der Straße. Der Fahrer des Smarts hatte wohl nicht bemerkt, dass die Skodafahrerin bremste. mehr

Tödlicher Unfall auf A 7 bei Berkheim

Wegen eines Autounfalls, bei dem ein Mann ums Leben kam, war die A 7 zwischen Berkheim und Memmingen am Sonntagmorgen viereinhalb Stunden lang gesperrt. mehr

26. Oktober 2014

Betrunkene fährt gegen Ampel

Eine betrunkene 25-jährige ist mit ihrem Auto gegen eine Ampel gefahren. Die Frau verletzte sich bei dem Unfall nicht, fuhr jedoch den Ampelmasten und ihr Auto zu Schrott. mehr

24. Oktober 2014

Schäferhund-Mischling in Weißenhorner Tierheim gebracht

Ein Schäferhund-Mischling war am Donnerstagabend allein in Weißenhorn unterwegs. Beamte der Polizei brachten den herrenlosen Hund schließlich ins Tierheim. Dort wartet er jetzt auf seinen Besitzer. mehr

Nach dem Unfall auf der Landesstraße kam der Sattelzug in einem Feld am Ortsrand von Rammingen zum Stehen.

Nach missglücktem Überholmanöver die Wiese ausgewichen

Der Fahrer des Lastwagens hatte schon zum Überholen des langsamen Traktors angesetzt, da scherte auch das vorausfahrende Auto aus. Der Sattelzug und der Pkw berührten sich, um Schlimmeres zu verhindern, wich der Lastwagenfahrer in die Wiese links von der Straße aus. mehr

23. Oktober 2014

Rentnerin fährt zwei Fußgängerinnen an

Gleich zwei junge Frauen hat eine 80-Jährige am Mittwoch mit ihrem Auto auf der Neuen Straße angefahren und leicht verletzt. mehr

Nebel-Unfall B 311 Deppenhausen

54-Jährige Nach dem schweren Unfall am Sonntag bei Ehingen verstorben

Nach dem schweren Unfall am Sonntag bei Ehingen ist jetzt auch eine 54-Jährige im Krankenhaus gestorben. mehr

Fußgängerin leicht verletzt

Eine 17-jährige Fußgängerin ist am Dienstagabend in der Neu-Ulmer Turmstraße verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, war die junge Frau gegen 20 Uhr beim Überqueren der Straße von einem Auto touchiert worden. Sie fiel zu Boden. mehr

Singles & Flirt