Wohnen im Bräuhaus

|

Vor über einem Jahr hat der Vöhringer Stadtrat den Kauf des Bräuhauses in dem Stadtteil Illerberg abgelehnt. „Selbst geschenkt ist es zu teuer“, argumentierte damals der SPD-Fraktionsvorsitzende Volker Barth. Die Sanierung des Gebäudes hätte wegen der schlechten Bausubstanz sehr viel Geld gekostet. Der Wunsch der Illerberger Räte war es damals, dieses Haus für die Vereine oder als Jugendhaus zu nutzen. Gebraut wird in dem vermutlich aus dem 18. Jahrhundert stammenden Gebäude längst nicht mehr. In der Sitzung wurde eine Machbarkeitsstudie vorgestellt: Zwar sei die Bausubstanz erhaltenswert, es sei aber an vielen Ecken zu sanieren.

Nun soll das Haus doch saniert und neun Wohnungen eingerichtet werden. Nicht ausgeschlossen wird die Nutzung durch einen Verein. Dafür reichen die derzeitigen Parkplätze auch aus, teilte Bürgermeister Karl Janson in der Sitzung mit. Die Mitglieder des Bauausschusses stimmten dem Bauvorhaben nun zu.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Absturz einer Drohne am Münsterturm

Nach dem Absturz einer Drohne ist Münsterbaumeister Michael Hilbert mächtig sauer und hat Anzeige erstattet. Die Ermittlungen der Polizei aber gestalten sich schwierig. weiter lesen