Überzeugende Lügen

|

Seit nahezu zehn Jahren gibt es in Vöhringen das Kinder- und Jugendtheater Spectaculum 04. "Das ist eine tolle Einrichtung und eine Bereicherung für unsere Stadt", lobte Bürgermeister Karl Janson vor zahlreichen Premieregästen, bevor die jungen Darsteller in dem Schauspiel "Gerüchte, Gerüchte" von Neil Simon so richtig loslegten. Regie hatten Thomas Boxhammer und Stella Coniglio.

Und darum geht es in der Komödie: Mit noblen Gästen sollte eigentlich das Ehejubiläum eines New Yorker Bürgermeisters und dessen Ehefrau gefeiert werden. Allerdings waren weder die Gastgeberin noch die Angestellten in der Wohnung anzutreffen, nur der Bürgermeister mit durchschossenem Ohrläppchen. Über die Gründe dafür wurde unter den Gästen heftig spekuliert und gelogen. All die aufgetischten Lügen und Vermutungen waren so überzeugend, dass die Polizei ihre Suche nach dem Pistolenschützen einstellte und wieder abziehen wollte. Sehr eng wurde es schließlich auf der kleinen Bühne im Josef-Cardijn-Haus, als alle zehn hervorragenden Darsteller gemeinsam auftraten.

Weitere Aufführungen gibt es an diesem Freitag und Samstag, jeweils um 20 Uhr, Sonntag, 10. November, um 18 Uhr, Freitag und Samstag, 15./16. November, um 20 Uhr im Josef-Cardijn-Haus.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach Großbrand auf Gestüt in St. Johann: Experten suchen nach Ursache

Bei einem Großbrand in der Nacht zum Mittwoch ist auf dem Gestütshof St. Johann ein denkmalgeschütztes Wirtschaftsgebäude abgebrannt. Experten suchen nun nach der Ursache. weiter lesen