NOTIZEN vom 6. November 2013 aus Ulm und Umgebung

|

Hilfe fürs Hospiz

Holzheim - Holzheim steuert, verteilt auf drei Jahre, 11 252 Euro für den Start des Hospizes in Illertissen bei. Mit dem Betrag von 6,43 Euro je Einwohner orientiert sich der Holzheimer Gemeinderat am Satz, den auch Pfaffenhofen bezahlt. Holzheim hat einen eigenen Gemeinderat, viel bürokratische Aufgaben sind jedoch in der Verwaltungsgemeinschaft Pfaffenhofen-Holzheim zusammengefasst. Der Satz liegt zwischen dem Mindestwunsch vonseiten des Hospizvereins in Höhe von 5,75 Euro je Einwohner und einem höheren Betrag von 8,23 Euro. Würde letzterer oder mehr von allen umliegenden Gemeinden bezahlt, bräuchte das Hospiz voraussichtlich kein Darlehen aufzunehmen, hieß es. Duo Inflagranti

Weißenhorn - Zwei Musikerinnen, vier Instrumente: Harfe, Hackbrett, Flöte und Gitarre. Das ist das "Duo Inflagranti", das am kommenden Samstag, 9. November, im Weißenhorner Stadttheater auftritt. Veranstalter ist die Matzenhofer Schwabengilde. Beginn: 20 Uhr. Die Weltmusik des Duos "umfasst sowohl traditionelle Volksmusik als auch südamerikanische Klänge", heißt es in einer Pressemitteilung. Tickets im Vorverkauf sind in der Schlegelschen Buchhandlung erhältlich: Tel. (07309) 76 36.

Frauen verteidigen sich

Weißenhorn - Der Kampfsportverein Weißenhorn veranstaltet am kommenden Sonntag, 10. November, in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Neu-Ulm einen eintägigen Selbstverteidigungskurs für Frauen. Bestandteile des Kurses sind das Erkennen von Bedrohungen, schnell und leicht erlernbare Abwehrtechniken, wie es in einer Mitteilung heißt. Der Kurs findet von 10 bis 16 Uhr in der Turnhalle der Förderschule in der Adolf-Wolf-Straße 24 statt. Die Leitung hat Adam Andratzek, Polizeibeamter und Kampfsportausbilder. Anmeldung und weitere Informationen unter Tel. (07303) 412 00 oder im Internet: www.ksv-weissenhorn.de.

Jedermannschießen

Holzheim - Das Jedermannschießen des Schützenvereins Holzheim findet am Freitag, 19 bis 22 Uhr, Sonntag, 10 bis 17 Uhr, und Dienstag, 19 bis 22 Uhr, statt. Eingeladen sind alle Gruppen aus Vereinen, Firmen, Stammtischen und anderen Hobbyschützen. Die Preisverteilung steigt am Samstag, 16. November, von 19.30 Uhr an.

Ski-Flohmarkt

Weißenhorn - Der TSV Weißenhorn veranstaltet am kommenden Sonntag, 10. November, wieder einen Ski- und Sportgeräteflohmarkt in der TSV- Halle. Beginn ist um 14 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der neue Ulmer Theater-Intendant stellt sein Leitungsteam vor

Kay Metzger, der künftige Intendant, hat sein Leitungsteam vorgestellt. Den Schauspielchef kennt das Publikum: Jasper Brandis hat im Großen Haus schon „Kasimir und Karoline“ inszeniert. weiter lesen