Neue Kommandanten bei Straßer Feuerwehr

|

Am vergangenen Montag hat die Feuerwehr Straß ihre Dienstversammlung abgehalten, bei der die Neuwahl der Kommandantschaft auf dem Programm stand. Steffen Hofmann, bisher stellvertretender Kommandant, wurde zum ersten Kommandanten gewählt und folgt damit seinem Bruder Jochen Hofmann nach. Zu seinem Stellvertreter wählte die Versammlung Marc Vetter-Gindele. Kreisbrandrat Dr. Bernhard Schmidt leitete die Wahl mit 40 Wahlberechtigten. Er dankte den beiden für die Bereitschaft, das Amt zu übernehmen und wünschte ihnen für ihre Aufgaben ein gutes Händchen.

Der bisherige erste Kommandant Jochen Hofmann stellte sich nach 23 Jahren Tätigkeit in der Kommandantschaft  nicht mehr zur Wahl. Er war seit 2011 als erster Kommandant und davor seit 1994 als Stellvertreter tätig. Kreisbrandrat Schmidt und Nersingens erster Bürgermeister Erich Winkler dankten Hofmann für seine bisherige Tätigkeit und sein Engagement. Sie hoffen, dass er der Feuerwehr auch weiter mit seinem Wissen zur Verfügung stehen wird.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mehrere Verletzte nach Gasunfall bei Zeiss in Oberkochen

Am Montagabend gab es einen größeren Einsatz für Rettungskräfte bei der Firma Zeiss in Oberkochen. weiter lesen