Mini-Musiker erstmals vor Publikum

|
Musikernachwuchs spielt in Senden auf. Foto: Sonja Fiedler  Foto: 

Für manche Kinder war es der erste Auftritt: beim „Nachwuchspodium“ der Musikschule Senden am Wochenende. Mit großem Ernst und höchst konzentriert präsentierten etwa Philipp, William, Julia und Angelina kleine Klavierstücke mit kindgerechten Namen wie „Fliegende Teppiche“. Andere Kinder spielten vierhändig mit ihren Lehrern Natalia Korsak-Richter und Rainer Bischof. Für spanisches Flair sorgte das Gitarrentrio Hannah, Eileen und Anna unter Leitung von Mario Simon mit dem Stück „Olé“. Laut und rhythmisch wurde es bei den Schülern von Tomasz Kukuc: Die Geschwistern Kai und Annika, ließen die Drumsticks auf den Trommeln tanzen. Mit „Enter Sandman“ von Metallica, setzte Alexander auf dem Schlagzeug einen eindrucksvollen Schlusspunkt. „Es war  eine interessante und tolle Mischung“, lobte Musikschulleiter Rainer Bischof die Mädchen und Buben. Öffentlich aufzutreten sei eine wichtige Erfahrung. sft

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neubaustrecke: Risse im renovierten Haus

Bewohner am Michelsberg haben nach den Sprengungen und Bohrungen Schäden an ihren Häusern gemeldet. weiter lesen