KURZ NOTIERT vom 6. November 2013 aus Ulm und Umgebung

|

Festgottesdienst

Dietenheim - Am kommenden Sonntag, 10. November, feiert die katholische Kirchengemeinde Sankt Martinus ihr Patrozinium. Aus diesem Anlass gestaltet der Kirchenchor den Festgottesdienst um 10 Uhr mit der bekannten "Missa in G" von Max Filke, komponiert für Chor und Orgel. Außerdem singt der Chor das Schlusslied aus der Kantate "Alles was ihr tut", von Dietrich Buxtehude. Die Leitung hat Josef Schachtner. An der Orgel: Catrin Schachtner.

Hülenwanderung

Dietenheim - Die wegen des schlechten Wetters abgesagte Hülenwanderung des Schwäbischen Albvereins Dietenheim wird am kommenden Sonntag, 10. November, nachgeholt. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 13 Uhr am Parkplatz Seniorenheim Dietenheim.

Frauenkreis

Balzheim - Am kommenden Montag, 11. November, berichtet Elisabeth Kirst aus Dietenheim im Hans-Ehinger-Haus in Unterbalzheim im Frauenkreis über ihre Hilfsprojekte in Sri Lanka. Alle interessierten Frauen sind angesprochen. Beginn der Veranstaltung ist um 20 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Wege am Ulmer Hauptbahnhof: Rund um Stege und Gleise

Die Fußgänger am Hauptbahnhof müssen sich wieder umgewöhnen. Probleme gibt es vor allem, wenn vorgegebene Wege nicht eingehalten werden. weiter lesen