Erfolgreiches Hallenturnier

|
Die Mannschaftsführer freuten sich mit den Organisatoren Dietmar Breitner (hinten links) und Trainer der SGM Wain /Sießen und dem Fußballjugendleiter der SF Sießen, Elmar Ströbele (hinten rechts) nach der Siegerehrung. Foto: cs

Die Sport- und Gemeindehalle in Wain war Austragungsort eines sehr gelungenen D-Jugend-Hallenturniers der Spielgemeinschaft Wain / Sießen mit zwölf D-Jugend Mannschaften aus der gesamten Region. Die vielen Zuschauer sahen dabei guten und fairen Jugendfußball, nach einem 3:1 Finalsieg über den SV Kirchdorf / Iller wurde die D-Jugend vom FV Olympia Laupheim I verdienter Turniersieger. Im kleinen Finale bezwang der TSV Rot an der Rot den SV Ringschnait mit 4:0 Toren. Nachfolgend die Platzierungen der teilnehmenden Mannschaften , 1. FV Olympia Laupheim 1, 2. SV Kirchdorf/Iller, 3.TSV Rot a. d. Rot, 4. SV Ringschnait, 5. FV Biberach, 6. TSV Ummendorf, 7. FV Olympia Laupheim 2, 8. FV Rot b. Laupheim, 9. SG Senden/Ay, 10. SGM Wain/Sießen, 11. SGM Erlenmoos, 12. SG Mettenberg.

Der Fußballjugendleiter der SF Sießen, Elmar Ströbele lobte bei der Siegerehrung dabei ausdrücklich den reibungslosen Verlauf des Turniers und die faire Spielweise aller Mannschaften , wozu auch die bewährten Schiedsrichter mit ihren ruhigen und souveränen Entscheidungen beitrugen. Sein weiterer Dank galt der Turnierleitung, allen Helfern und nicht zuletzt der Firma HAM-Hartmetallwerkzeugfabrik in Hörenhausen für das Sponsern der wunderschönen Pokale. Angesichts des guten Ablaufs des Turniers versprach Ströbele "eine Wiederholung dieses Treffens der Jugendfußballer im nächsten Jahr". Er übergab an alle Mannschaften Pokale und Spielbälle.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Treffsichere Franzosen fertigen Ratiopharm Ulm locker ab

Im Basketball-Eurocup unterliegt Ratiopharm Ulm bei Asvel Villeurbanne klar mit 74:108. Nach der Vorentscheidung sparen die Gäste Kräfte für die Bundesliga und lassen die junge Garde ran. weiter lesen