Einblick in die Kirchenmusik

|
Benefizkonzert in und für die katholische Marienkirche in Vöhringen.  Foto: 

Die Vöhringer Marienkirche konnte die Besucher kaum fassen, und für sie alle wurde das angesetzte Kirchenkonzert zu einem besonderen Erlebnis. Organisiert und arrangiert hatte die Veranstaltung der ehemalige Dekanatskontor Lothar Damm. Sein Ziel war es, den Förderverein der Kirche zu unterstützen. Denn die nassen Außenwände des Gotteshauses mussten für viel Geld trockengelegt werden.

Für dieses außergewöhnliche Engagement gab es Lob vom Vorsitzenden des Fördervereins, Altllandrat Erich Josef Geßner: „Alle Achtung welche Arbeit Sie auf sich genommen haben.“ Damm hatte für dieses Konzert die beiden Solistinnen Anita Atzinger aus Steinberg und Gisela Brocke aus Illerzell gewonnen. Dazu kam ein Streichquartett mit Hans-Dieter Richter und Ingo Englert, Stefan Rust aus Senden und Hans Scherrer aus Illertissen. An der Orgel saß Lothar Damm selbst. Sie führten die zahlreichen Zuhörer musikalisch durch die lange Geschichte der Kirchenmusik.

Einen Auftritt hatte auch der ehemalige Schulrektor Adolf Schwarzbach. Er erinnerte in seiner Erzählung an die erste urkundliche Erwähnung des einstigen Bauerndorfes an der Iller im Jahr 1148. Und an den Baubeginn der Kirche im 15. Jahrhundert sowie an die folgenden vielen Kriegsschäden, die Sanierungen und an die in der Kirchengemeinde wirkenden Pfarrer.

Zu Wort kam auch das jüngste Mitglied des Fördervereins: der erst 15-jährige Moritz Brocke. Seine Aufmerksamkeit gehört der im Jahr 1722 gegossenen Michelsglocke in der vierten Etage des Kirchturms. „Sie wird mich überleben, die Frage ist jedoch: Wie ist dann ihr Zustand?“, stellte der junge Mann fest. Er erläuterte dazu, dass dies der Grund für seinen Beitritt zum Förderverein gewesen sei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Liveticker: SSV Ulm 1846 Fußball gegen Wormatia Worms

Die Spatzen treffen am Sonntagnachmittag auf Wormatia Womrs, Verfolgen Sie das Spiel in unserem Liveticker. weiter lesen