Das ganze Dorf hilft

|
Über viele Besucher freuten sich die Veranstalter des Dorffests in Nordholz. Für Musik sorgte unter anderem die Seniorenkapelle Schießen. Foto: Patrick Fauß

An einem Tag im Jahr vervielfacht sich die Bevölkerung im rund 200 Einwohner zählenden Dorf Nordholz bei Buch. "Da muss das ganze Dorf helfen", sagt Andereas Kübler, Vorsitzender der Dorfgemeinschaft. Rund 80 Helfer waren am Sonntag auf den Beinen, um beim Dorffest Getränke auszuschenken, Hähnchen und Pommes auszugeben oder das gebrauchte Besteck einzusammeln. Insbesondere der Mittagstisch mit leckerem Spanferkel oder traditionellen Krautschupfnudeln zog zahlreiche Ausflügler aus den umliegenden Gemeinden an. Für 800 Personen hatten die Helfer Biertischgarnituren im Zelt und unter freiem Himmel aufgestellt. Musikalische Unterhaltung kam von der Seniorenkapelle Schießen, dem Musikverein Ritzisried und am Abend zum Abschluss von der Musikkapelle Notausgang aus Kirchhaslach. Seit 18 Jahren organisieren Dorfgemeinschaft und Feuerwehr das Fest gemeinsam nahe beim Mühlenweiher.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neubaustrecke: Risse im renovierten Haus

Bewohner am Michelsberg haben nach den Sprengungen und Bohrungen Schäden an ihren Häusern gemeldet. weiter lesen