Bundespräsident Steinmeier übernimmt Patenschaft für das siebte Kind

Seit sechs Monaten ist die Familie Lacatus in Illertissen zu neunt. Die Ehrenpatenschaft für das siebte Kind, die kleine Lidia Rut, übernimmt der Bundespräsident.

|
Nur ein kleiner Teil der neunköpfigen Familie Lacatus kam ins Rathaus: der dritte Sohn Andrei, Mutter Carmen mit der kleinen Tochter Lidia Rut sowie Vater Cristian (von links).  Foto: 

Die kleine Lidia Rut Lacatus hat einen besonderen Paten: Frank-Walter Steinmeier. Der Bundespräsident übernimmt für das siebte Kind in einer Familie symbolisch die Patenschaft. Sie soll den Stellenwert von Familie und Kindern in der deutschen Gesellschaft unterstreichen und ist keine Taufpatenschaft. Die Urkunde und einen Scheck über 500 Euro überreichte jetzt der Illertisser Bürgermeister den Eltern Cristian und Carmen Lacatus.

Für Jürgen Eisen war dies eine Premiere. Umso mehr freute er sich, zum ersten Mal in seiner Amtszeit eine Familie zum siebten Kind  beglückwünschen zu können. Die Lacatus’ stammen aus Rumänien. Seit sieben Jahren lebt die jetzt neunköpfige Familie in Deutschland, wo auch zwei Kinder geboren wurden. Zur Großfamilie gehören vier Mädchen und drei Jungen. Das älteste Kind ist 18 Jahre alt, das jüngste sechs Monate. Der Nachwuchs hält Cristian und Carmen Lacatus auf Trab. Nicht weiter schlimm findet das der Vater. Denn: „Wir leben für unsere Kinder“. Andere freuten sich über teure Autos und große Häuser, für das Ehepaar hingegen sind die Kinder das größte Geschenk. „Ohne Kinder keine richtige Freude“, sagt der Lagerist.

Die Ehrenpatenschaft bedeutet der Familie viel. Sie zeige, dass es auch in der heutigen Zeit noch wertgeschätzt werde, kinderreich zu sein. Was sie mit dem 500 Euro Scheck anstellen, wissen die Eltern noch nicht. Vermutlich wird das Geld aber unter den sieben Sprösslingen aufgeteilt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Sicherheit: Sonderkommission jagt Einbrecher

Die Polizei beiderseits der Donau verstärkt ihren Kampf gegen Wohnungseinbrüche. Das Präsidium in Kempten hat jetzt eine Sonderkommission dauerhaft eingerichtet. weiter lesen