Kreis Neu-Ulm

28. November 2017

Bellenberger Feuerwehr sorgt sich um Nachwuchs

Die Feuerwehr in Bellenberg sucht dringend neue Mitglieder. Willkommen sind auch Quereinsteiger. Die Qualität der Wehr ist laut der Bürgermeisterin gut mehr

Carnevalsverein Unterelchingen: Akrobatik lächelnd präsentiert

Ein Sprungbrett für die Deutsche Meisterschaft: Der Unterelchinger Carnevalsverein stemmt ein großes Tanzturnier in der Brühlhalle. mehr

Feuerwehr Witzighausen: Neues Fahrzeug für mehr Sicherheit

Feuerwehr Witzighausen nimmt neues Fahrzeug offiziell und mit kirchlichem Segen in Betrieb. mehr

Kindermusical: Frecher Engel hilft gemobbter Schülerin

„Ein Engel?“ So lautete der Titel eines Kindermusicals, das 35 Kinder aus den Pfarreiengemeinschaften Weißenhorn und Atttenhofen aufgeführt haben. mehr

Musikschule Dreiklang wird 30

Die Musikschule Dreiklang feiert in Vöhringen Geburtstag mit Schülern und Lehrern. mehr

Straßenausbau in Vöhringen: Bürger müssen blechen

Der Vöhringer Stadtrat stellt klar, dass sich Anwohner finanziell am Straßenausbau beteiligen müssen. mehr

27. November 2017

Illegale Waffen abgeben

Der Landkreis Neu-Ulm erinnert seine Bürger an die Amnestie. Illegale Waffen können abgegeben werden. mehr

SWU müssen Kraftwerk in Leipheim umplanen

Die Öltanks beim Kraftwerk-Projekt in Leipheim müssen aus Sicherheitsgründen anders angeordnet werden. Heute beginnt die Rodung des Geländes. mehr

Jahreskonzert in Weißenhorner Fuggerhalle ausverkauft

650 Besucher erleben das jahreskonzert des Männergesangvereins Liederkranz in Weißenhorn. Fünf Chöre und Gruppen traten in der Fuggerhalle auf. mehr

Müll in Bellenberg wird teurer, Wasser günstiger

In Bellenberg ändern sich die Abfallgebühren. Illegale Entsorger sollen künftig stärker zur Kasse gebeten werden. mehr

Straßenausbau: Am Mittwoch Infos zu Beiträgen in Weißenhorn

Die Stadt Weißenhorn informiert ihre Bürger am Mittwoch über umstrittene Beiträge für Straßenaus- und Umbau. mehr

Wasser: Illergruppe investiert

Der Wasserhochbehälter in Regglisweiler wird erneuert. Kosten dafür: 460 000 Euro. mehr

Gardetänzerinnen mit starker Ausstrahlung in Unterelchingen

Gardetanz-Teams aus ganz Süddeutschland sind am Wochenende in Elchingen bei einem Vorbereitungsturnier für die Deutschen Meisterschaften angetreten. mehr

Zukunft der Sendener Tafel gesichert

Sponsoren machen es möglich: Die  Einrichtung hat einen neuen Transporter bekommen. Nun ist das Fahrzeug während einer kleinen Feier in Betrieb genommen worden. mehr

25. November 2017

Ausstellung in Weißenhorn: Erlöser, Klischee und Massenware

Es weihnachtet wieder im Weißenhorner Heimatmuseum. Bei der traditionellen Adventsausstellung ist ab Samstag Weihnachtsschmuck jeglicher Art zu sehen. mehr

Tier-Projekte mit Kindern gewürdigt

Vogelschützer und Freistaat verleihen Auszeichnung „Öko-Kids“ an vier Kindergärten im Landkreis Neu-Ulm. mehr

An der Stiftungsklinik 37.000 Überstunden angehäuft

Der Wirtschaftsplan 2018 weist weiterhin hohe Defizite für Krankenhäuser im Landkreis Neu-Ulm aus: Es muss mehr Personal für Stationen in Weißenhorn müssen eingeplant werden. mehr

Feuerwehr: Pflege der Ausrüstung  in Vöhringen halten

Der Stadtrat stimmt dem Umbau des Feuerwehrhauses in Vöhringen zu. Kosten liegen bei 400 000 Euro. mehr

Nuxit: ÖDP im Kreis Neu-Ulm will Bürger beteiligen

Der ÖDP-Kreisverband legt sich fest und fordert eine Bürgerabstimmung zur geplanten Kreisfreiheit der Stadt Neu-Ulm. mehr

Flüchtlingsarbeit geht weiter

Die Stadt Illertissen hält an ihrer Koordinatoren-Stelle für Asylsuchende fest. Zusätzlich gibt es seit August eine Neuerung von der Diakonie. mehr

24. November 2017

Ratsmitglieder kritisieren Haushaltsentwurf der Verwaltung

Einige Mitglieder des Elchinger Gemeinderats vermissen nennenswerte Posten in der Vorausschau auf 2018. Der Bürgermeister fühlt sich dadurch „gekränkt“. mehr

Beschluss: Holzheim erneuert Ortskern

Die Entscheidung in Holzheim steht. Der Platz zwischen Kirche und Rathaus wird neu gestaltet. Die Gemeinde setzt bei der Finanzierung auf EU-Fördergelder. mehr

Kreisjugendring Neu-Ulm sucht neuen Vorstand

Philipp Müller gibt den Vorsitz des Kreisjugendrings im Landkreis Neu-Ulm ab. Wer auf ihn folgt, ist noch offen.  mehr

Eisstockschießen in der Budenstadt

Viel Traditionelles, aber auch einige Neuerungen: So hat die Stadt Senden heuer ihren Weihnachtsmarkt aufgestellt. Auch der 2016 dazugekommene Krippenweg findet wieder statt. mehr

Rutschpartie auf Metall-Steg in Illerzell

In Illerzell diskutieren die Bürger angeregt mit der Verwaltung. Über Hundesteuer, gesperrte Schleichwege und glatte Übergänge. mehr

Neubaugebiet entsteht im Herzen Oberelchingens

Der Gemeinderat hat den Weg frei gemacht für ein Neubaugebiet zwischen der Thalfinger Straße und der Kreisstraße in Oberelchingen. Es gibt auch skeptische Töne. mehr

Ramminger an Dorfauto interessiert

Heute wird entschieden, ob in der Gemeinde ein Car-Sharing-Angebot eingerichtet wird. mehr

Mit Eselsbrücken zu einem besseren Gedächtnis

Die Methode von Gregor Staub ist nicht nur simpel, sondern auch lustig. Im Kolleg zeigte der Gedächtnistrainer wie einfach erinnern sein kann. mehr

23. November 2017

Beinahe-Kollision zwischen Stadt und Kirche in Senden

Unmut in der staaden Zeit: Bürgermeister und Pfarrer laden 2018 am 6. Januar, zum Neujahrsempfang. Nur die unterschiedliche Uhrzeit verhindert einen richtigen Streit. mehr

Täter nicht schuldfähig: Im Wahn auf Schwager geschossen

Das Landgericht Memmingen hält den 38-jährigen Täter aus dem Kreis Neu-Ulm für nicht schuldfähig und ordnet die Unterbringung des Mannes in eine Psychiatrie an. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo