16-Jährige in Vöhringen sexuell belästigt

Die Polizei sucht einen Mann, der am Sonntagabend in Vöhringen eine Jugendliche attackiert haben soll. Die 16-Jährige wehrte sich vehement, der Täter flüchtete.

|

Eine 16-Jährige hat am Sonntagabend in Vöhringen einen Mann in die Flucht geschlagen, der sie sexuell belästigt hat. Bei dem Täter handelt es sich nach Angaben der Polizei vermutlich um einen Schwarzafrikaner. Die Jugendliche war gegen 21.30 Uhr mit ihrem Fahrrad auf der Lindenstraße unterwegs, als sie dort von dem bislang unbekannten Mann, auch er war mit einem Rad unterwegs, angesprochen und dann attackiert wurde. Der Täter hielt die 16-Jährige zunächst fest und versuchte sie anschließend, in ein Gebüsch zu ziehen. Doch die Jugendliche leistete erheblichen Widerstand. Sie wehrte sich nach Kräften, biss dem Angreifer in die Hand, woraufhin dieser von ihr abließ und flüchtete.

„Schlimmeres verhindert“

Ein aufmerksamer Anwohner eilte herbei und kümmerte sich um das Opfer. „Wir müssen davon ausgehen, dass die heftige Gegenwehr des Mädchens Schlimmeres verhindert hat“, sagte Polizeisprecher Christian Eckel auf Nachfrage unserer Zeitung.

Laut den Ermittlern wurde die 16-Jährige bereits kurz zuvor während der Fahrt von Bellenberg nach Vöhringen auf einem Kiesweg entlang der Bahnlinie von einem Radfahrer angesprochen, der dann aber wieder verschwand. Nach Einschätzung der Polizei handelte es sich dabei um den späteren Täter.

Dieser soll etwa 25 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein, schwarze Haare haben. Er trug ein rot-kariertes Hemd und hat vermutlich eine Handverletzung erlitten. „Vielleicht ist er alleine deshalb jemandem aufgefallen“, hofft der Polizeisprecher. Die Kripo bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Sie fragt: Wer hat am Sonntagabend eine entsprechende Person auf dem Weg entlang der Bahnlinie bemerkt? Wer kann Angaben zu dem Vorfall gegen 21.30 Uhr in der Lindenstraße machen? Hinweise nimmt die Polizei unter Tel. (0731) 801 30 entgegen. 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Treffsichere Franzosen fertigen Ratiopharm Ulm locker ab

Im Basketball-Eurocup unterliegt Ratiopharm Ulm bei Asvel Villeurbanne klar mit 74:108. Nach der Vorentscheidung sparen die Gäste Kräfte für die Bundesliga und lassen die junge Garde ran. weiter lesen