11.000 Euro aus fairem Handel an verschiedene Projekte

|
Symbolische Scheckübergabe auf dem Weißenhorner Wochenmarkt (von links): Margit Döring (Munyu-Verein), Gerda Salzborn (KAB), Gaby Hupfauer (Nepalhilfe), Wolfgang Salzborn (KAB).  Foto: 

Kaffee, Reis, Schokolade: Unter anderem diese Waren aus fairer Produktion verkaufen ehrenamtliche Mitarbeiter der Eine-Welt-Initiativen aus Weißenhorn, Senden, Vöhringen und Witzighausen als Partner der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) etwa auf Wochenmärkten. In drei Jahren sind 11.000 Euro zusammengekommen. Diesen Betrag reichen die Ehrenamtlichen nun weiter: Je 3000 Euro gehen an die Nepalhilfe Beilngries, an den Verein Hilfe zur Selbsthilfe Munyu/Kenia und an ein KAB-Projekt in Tansania, zudem 2000 Euro an das Weltnotwerk der KAB.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kollision nach Reifenplatzer - drei Verletzte

Auf der B19 zwischen Ulm-Böfingen und Lagenau gab es auf Höhe von Seligweiler einen schweren Unfall. Unfallursache wahr wohl ein geplatzter Reifen. weiter lesen