Kreis Neu-Ulm

27. Februar 2017

Special Olympics: Sendener Wettkämpfer sind auf Kufen dabei

Behinderte und nicht-behinderte Schüler nehmen an den Nationalen Winterspielen der Special Olympics teil. Trainiert wird bis zum Schluss. mehr

Mehr Tote und Verletzte auf den Straßen im Kreis Neu-Ulm

Die Polizei vermutet, dass sich viele Verkehrsteilnehmer von Smartphone und anderen Geräten ablenken lassen. mehr

Kirche St. Michael in Vöhringen beschmiert

Mit Sprühdosen haben Unbekannte am Sonntagnachmittag im Innenraum der katholischen Kirche St. Michael in Vöhringen ihr Unwesen getrieben. mehr

Weißenhorner Sofa: Kommunikationszentrum in närrischer Zeit.

Das Weißenhorner Sofa, während der Fastnacht von jungen Leuten auf dem Hauptplatz aufgebaut, war ein Kommunikationszentrum in närrischer Zeit. mehr

Fasching: Ein Trampltower statt der Taverne für Pfaffenhofen

Rathausstürme, Faschingsumzüge, Musik, Kabarett und neue Aktionen haben tausenden Besuchern ein närrisches Wochenende im Rothtal beschert. mehr

25. Februar 2017

Michael Cerny: „Die Kreativität ist für mich wie eine Sucht!“

Michael Cerny fertigt im ehemaligen Bahnhof von Unterfahlheim Skulpturen aus Beton. Den Gang in die Selbstständigkeit wagte er mit 23 Jahren. mehr

Ulmer Naturschützer warnt: Artensterben schreitet voran

Roland Maier setzt sich für Tiere in der Region ein und beklagt, dass deren Lebensraum immer stärker von den Menschen eingeschränkt wird. mehr

Kreis Neu-Ulm ermittelt Bedarf an Kita-Plätzen

Steigt mit der Einwohnerzahl auch der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kleinkinder? Das will der Landkreis Neu-Ulm wissen. mehr

Bunter Zug durch die Vöhringer Innenstadt

Am Gumpingen Donnerstag gehörte die Straße in Vöhringen den kleinen Narren. In den kommenden Tagen gibt es viele weitere Veranstaltungen. mehr

Tausende Narren feiern Freiluft-Disko in Weißenhorn

Tausende auf den Beinen, eine ausgelassene wie friedvolle Party: Veranstalter und Polizei ziehen eine positive Bilanz des Gumpigen Donnerstag in Weißenhorns. mehr

Holzheim: Plan für Ortskerne geändert

In Holzheim dauert die Debatte um Garagenbauten in den Ortskernen an. Nun befasste sich der Gemeinderat wieder mit dem Thema mehr

Straßenbeleuchtung: Auch Holzheim setzt auf LED-Technik

Die Gemeinde Holzheim beschließt die Umrüstung ihrer Straßenlaternen auf energiesparende LED-Technik. Wichtig: Anwohner werden nicht an den Kosten beteiligt. mehr

24. Februar 2017

Gemeinderat stimmt Entwurf für Industriegebiet zu

In Unterfahlheim soll ein Industriegebiet ausgewiesen werden. mehr

Kreis schafft Klasse für verhaltensauffällige Schüler

Die Rupert-Egenberger-Schule in Pfuhl erhält die erste Stütz- und Förderklasse im Kreis Neu-Ulm. Der lässt sich das Projekt 100.000 Euro pro Jahr kosten. mehr

Möbilitätskonzept startet mit spitzen Begleitfragen

Jetzt geht es an die Arbeit: Die Kreisräte haben gestern mehrheitlich 15 Projekten zur CO2-Einsparung zugestimmt. mehr

Vöhringer Stadträte drücken neue Schulden

Einstimmig haben die Räte den Vöhringer Haushalt verabschiedet. Die Finanzlage der Stadt bleibt angespannt. mehr

Giggalesbronzer gewinnen zwei Preise

Die Weißenhorner Giggalesbronzer haben beim großen Treffen der Guggenmusiker für Eindruck gesorgt und Preise gewonnen. mehr

Sebastian Bundschuh als Nersinger Kämmerer im Amt

Sebastian Bundschuh aus Dillingen ist seit Januar der neue Wächter über die Finanzen im Nersinger Rathaus. Für den 30-Jährigen Kämmerer steht erst einmal viel Arbeit an. mehr

23. Februar 2017

Räte stimmen für Burger King an der A7 bei Nersingen

Der Nersinger Gemeinderat hat für einen Neubau eines Burger-King-Schnellrestaurants gestimmt. Jetzt muss das Landratsamt entscheiden. mehr

Grundschulen in Weißenhorn bekommen Sozialarbeiter

Der Jugendhilfe-Ausschuss des Kreistags hat Sozialarbeiterstellen für die Weißenhorner Grundschulen bewilligt. Lehrer und Eltern sollen unterstützt werden. mehr

Wehr bei Ay soll modernisiert werden

Das Wehr bei Ay soll modernisiert werden. Holz und Stahl werden durch Gummi ersetzt. Auch ein kleines Kraftwerk ist geplant. Der Aufwand ist enorm. mehr

Probleme auf der Illertalbahn beseitigt?

Auf den Zuglinien ins Illertal und Weißenhorn gab es zuletzt zahlreiche Verspätungen. Betreiberin und Bestellerin geben sich selbstkritisch und optimistisch. mehr

Weißenhorner Brotfabrik bezahlt wieder Tarif

Der neue Eigentümer der Jaus Bakery GmbH in Weißenhorn hat zugestimmt, seine Angestellten künftig wieder nach Tarif zu bezahlen. mehr

Mischgebiet auf Eis gelegt

Städtisches Angebot von Ausgleichsflächen wirft im Bauausschuss zu viele Fragen auf. mehr

Über den Wolken nicht zu viel Freiheit

Die Fallschirmpspringer in Illertissen würden ihr Angebot gern ausweiten. Das hat die Stadt jedoch jetzt abgelehnt – mit Rücksicht auf Bürger, die vom Fluglärm genervt sind. mehr

Neue Vorschriften beim Recycling sorgen für Unmut

Recycling  und Parkplatzmangel waren Hauptthemen bei der Bürgerversammlung in Holzheim. mehr

Gemeinderat stimmt für Änderung des Bebauungsplans in Leibi

Der Gemeinderat will den Bebauungsplan für den Ortskern von Leibi ändern lassen. Einige Anwohner sind in Sorge. mehr

Kranke Bäume gefährden Sicherheit zwischen Elchingen und Ulm

Die Kreisstraße zwischen Elchingen und Ulm wird drei Tage komplett gesperrt. Es werden zahlreiche Bäume gefällt. Schuld daran ist ein eingeschleppter Schädling. mehr

Vollsperrung für Bank-Bau

In Weißenhorn ist die Bahnhofstraße ab Mittwoch, 1. März, nicht befahrbar. Grund dafür sind die Arbeiten am neuen VR-Bank-Gebäude. mehr

Stiftungen in der Region geraten in Finanznot

Viele Stiftungen geraten in Zahlungsnot, weil ihr Kapital kaum mehr Zinsen abwirft. Jetzt zeigen sich die Folgen auch in der Region. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo