Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
25°C/11°C

Berühmte Schiller-Zitate

Ein zuckersüßes Brüderchen! In der That! – Franz heißt die Canaille? (Die Räuber) Der Mohr hat seine Arbeit getan, der Mohr kann gehen.

Ein zuckersüßes Brüderchen! In der That! – Franz heißt die Canaille? (Die Räuber)

Der Mohr hat seine Arbeit getan, der Mohr kann gehen. (Die Verschwörung des Fiesko zu Genua)

In meinem Herzen liegen alle meine Wünsche begraben. (Kabale und Liebe)

Arm in Arm mit dir, so fordr’ ich mein Jahrhundert in die Schranken. (Don Karlos)

Spät kommt Ihr – Doch Ihr kommt! (Die Piccolomini)

Daran erkenn ich meine Pappenheimer. (Wallensteins Tod)

Das Ärgste weiß die Welt von mir und ich / Kann sagen, ich bin besser als mein Ruf. (Maria Stuart)

Wie kommt mir solcher Glanz in meine Hütte? (Die Jungfrau von Orleans)

Der brave Mann denkt an sich selbst zuletzt.

Die Axt im Haus erspart den Zimmermann.

Es kann der Frömmste nicht im Frieden bleiben / Wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. (Wilhelm Tell)

Gefährlich ist’s den Leu zu wecken, Und grimmig ist des Tigers Zahn,

Jedoch der schrecklichste der Schrecken

Das ist der Mensch in seinem Wahn. (aus dem Gedicht „Das Lied von der Glocke“)

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Image-Film über Weißenhorn

Vor historischer Kulisse des alten Rathauses: Filmemacherin Lisa Miller und Musiklehrer Dominik Klein haben im Auftrag der Stadt einen Weißenhorn-Imagefilm gedreht. Gestern Abend wurde das Werk erstmals öffentlich gezeigt.

Premiere im Stadtrat: Am Dienstag ist in dem Gremium der neue Weißenhorner Stadtfilm gezeigt worden. Fünf Minuten lang ist der Streifen von Lisa Miller, der die Fuggerstadt in bestem Licht erscheinen lässt. Mit dem Image-Film. mehr

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr