Stadt Blaustein sichert Betreuung bis 17 Uhr

An der Eduard-Mörike-Schule in Blaustein wird auch im kommenden Schuljahr die Betreuung der Kinder von 6.30 Uhr bis 17 Uhr an fünf Tagen pro Woche sichergestellt. Der Gemeinderat hat beschlossen, weiterhin eine freiwillige kommunale Betreuung anzubieten, für die die Eltern aber bezahlen müssen.

|

Die Mörike-Grundschule wird ab dem Schuljahr 2016/17 als erste in der Stadt als gebundene Ganztagsschule geführt. An drei Tagen. Das bedeutet, dass die Kinder an drei Tagen von 8 bis 15 Uhr an der Schule sind. An zwei Nachmittagen aber, mittwochs und freitags, kann die Betreuung nicht durch Lehrerstunden der Schule abgedeckt werden. Damit - wie bisher - eine Betreuung bis 17 Uhr sichergestellt ist, springt die Stadt in die Bresche.

Wie genau das organisiert wird, wie viele Betreuer nötig sein werden, steht allerdings noch nicht fest. Denn die Schule beginnt erst als Ganztagsschule, zudem kommen ab dem kommenden Schuljahr auch die Hortkinder, die bisher im Kindergarten "Löwenzahn" ihre Räume haben, an die Mörike-Schule. Daher sei es schwierig Prognosen abzugeben, an welchen Tagen wie viele Kinder betreut werden müssen. Die Stadträte und die Stadtverwaltung waren sich einig, dass diese verlässliche Betreuung der Kinder wichtig und richtig ist. Daher gab es nur Lob und einhellige Zustimmung für den Beschlussantrag.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neubaustrecke: Risse im renovierten Haus

Bewohner am Michelsberg haben nach den Sprengungen und Bohrungen Schäden an ihren Häusern gemeldet. weiter lesen