So viel Medien wie noch nie ausgeliehen

|

7363 Medien wurden in der Berghüler Gemeindebücherei im vergangenen Jahr ausgeliehen - so viele, wie noch nie. Das berichtete Büchereileiterin Brigitte Door dem Gemeinderat in der jüngsten Sitzung. 2010 waren es noch knapp über 6000 Ausleihen, ein Jahr zuvor wurde die 6000er-Marke knapp verfehlt. Doch die Zahlen belegten, meint Frau Door, dass die kleine Bücherei Jahr für Jahr mehr in Anspruch genommen würde. So konnte sie auch 42 neue Nutzer begrüßen, insgesamt erhöhte sich die Zahl der Entleiher auf 173. Ihnen will die Leiterin ein relativ breit gefächertes Sortiment bieten und hat somit Jugend- und Bilderbücher, Sachbücher sowie CD und CD-Rom, also Computerspiele angeschafft. Im Gesamten verfügt die Bücherei nunmehr über 2888 Medien, die sich in 1616 Kinder- und Jugendbücher, 522 Sachbücher, 467 digitale Medien sowie Spiele, Zeitschriften und DVD gliedern. Für die Präsentation der digitalen Filme hat ein Bauhofmitarbeiter nach Brigitte Doors Vorgaben einen Ständer gebaut, der in der Bücherei aufgestellt ist. Auch hat die Büchereileiterin eine kuschelige Bilderbuchecke für die kleinsten Besucher geschaffen und ein Regal mit Auswahlbüchern für die Teilnehmer des Schülerleseprogramms "Antonin" aufgebaut. Für das laufende Jahr ist einiges in Planung. So werden die Fußball-EM und die Olympiade in London auch in ihrer Bücherei eine Rolle spielen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach tödlichem Unfall bei Aufhausen: Ermittler suchen weitere Zeugen

Nach dem schweren Verkehrsunfall vergangenen Woche, bei dem ein 28-Jähriger zwischen Aufhausen und Königsbronn ums Leben kam, sucht die Polizei weiter Zeugen. weiter lesen