Olympische Spiele an der Martinschule

|
Dabeisein ist alles: Olympische Spiele für die Schülerinnen und Schüler der Martinschule.  Foto: 

Fast 50 Schülerinnen und Schüler der Martinschule Laichingen beteiligten sich kürzlich an den ersten Olympischen Spielen der Schule. Die Oberstufen-Schüler hatten gemeinsam mit den Lehrern am Morgen bereits die Stationen und die Verpflegung für den Sporttag vorbereitet und als die restlichen Klassen im Waldstadion Laichingen erschienen, konnte es gleich losgehen. Zum Warmwerden - bei 26 Grad Lufttemperatur um zehn Uhr gar nicht so schwer - lud Organisatorin Uschi Pöhler zu einer Runde Sommer-Biathlon (Laufen und Werfen) ein. Nach einer Stärkung rief Sportlehrer Martin Erstling zu den ersten Olympischen Spielen der Martinschule rief. Nach dem Einlauf der zehn Nationen ins Stadion gab es für die Gruppen zehn Stationen zu bewältigen. Dabei waren sowohl sportlichere Angebote, wie Hürdenlauf oder Weitsprung, genauso zu finden, wie auch spaßige Spiele, wie Ententanz und das Taumelspiel. Die Mannschaften waren im Alter durchgemischt, von der ersten bis zur neunten Klasse und nur Teamgeist und Zusammenhalt führte zum Ziel.

Am Ende des Tages überreichten Jurorin Tabea Kött und Schulsozialarbeiter Benjamin Flaig jedem Schüler eine Medaille und eine Urkunde.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmer Basketballern gelingt der siebte Streich

Das Ratiopharm-Team setzt sich zuhause mit 72:69 gegen Würzburg und setzt seine Erfolgsserie fort. Das Duell zweier ehemaligen Ulmer Teamkollegen gerät zur eindeutigen Sache. weiter lesen