NOTIZEN vom 2. März aus Ulm und Umgebung

|

Einbrecher scheitern

Schelklingen - Unbekannte Täter haben versucht, in der Nacht zum Mittwoch in ein Lokal in Schelklingen einzubrechen. Sie wollten mit einem Werkzeug die Eingangstür aufhebeln. Dabei verursachten sie einen Schaden von 1000 Euro. Dank der massiven Tür gelangten die Täter jedoch nicht ins Innere.

Mit Auto überschlagen

Roggenburg - Einen schweren Verkehrsunfall hat am Mittwochabend ein 18-Jähriger aus Weißenhorn zwischen Roggenburg und Biberach verursacht. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er laut Polizei mit seinem Auto auf der abschüssigen Weißenhorner Straße am Ortseingang von Biberach nach rechts von der Fahrbahn ab. Er überfuhr zwei Werbetafeln, ein Verkehrszeichen und Haselnusssträucher. Dann überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Hof eines Bauernhauses liegen. Der 18-Jährige zog sich schwere Verletzungen zu. Am Auto entstand Totalschaden in Höhe von 3000 Euro.

Bewerber stellen sich vor

Dietenheim - Die Bewerber für das Bürgermeisteramt in Dietenheim stellen sich am Montag, 5. März, im Bürgerhaus Regglisweiler und am Dienstag, 6. März, in der Stadthalle Dietenheim der Öffentlichkeit vor. Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Im ersten Teil präsentieren sich die drei Bewerber in folgender Reihenfolge: Christopher Eh, Uwe Manz und Rainer Strobl. Im zweiten Teil können Fragen an sie gestellt werden. Die Bürgermeisterwahl findet am 11. März statt.

Besuch im Wasserwerk

Langenau - Nach der großen Resonanz im vergangenen Jahr bietet das Wasserwerk Langenau auch 2012 wieder Einzelpersonen eine Möglichkeit zur Besichtigung. Außer dem Wasserwerk kann die Ausstellung "Erlebniswelt Grundwasser" über Trinkwasser besucht werden. Die Termine sind von März bis Oktober jeweils am letzten Freitag im Monat, um 16 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei möglich. Anmeldungen: über das Rathaus Langenau, Tel. (07345) 96 22 144.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Amok-Anlage in List-Schule vor dem Austausch

Die Stadt Ulm reagiert auf ständige Fehlalarme in der List-Schule: Falls die elektronische Steuerung nicht sauber repariert werden kann, kommt ein neues System. weiter lesen