Nachwuchs zeigt Können

|
Die MV-Jugend umrahmte die Adventsfeier mit Musik. Foto: va  Foto: 

Die Adventsfeier der Musikerjugend Regglisweiler ließ keinen musikalischen Weihnachtswunsch offen. Rund 50 Besucher lauschten im Bürgerhaus den Melodien, die von Jugendleiter Matthias Kropf anmoderiert wurden.

Den Anfang machte die rund 20-köpfige Jugendkapelle. Im Anschluss zeigten die Schüler der Musikschule Iller-Weihung einzeln oder in Gruppen, was sie gelernt hatten. Wie viel man in einem Jahr lernen kann, präsentierten auch die jüngsten fünf Musiker der Blockflötengruppe ab sechs Jahren. Ältere Schüler gaben weihnachtliche Stücke auf der Klarinette, dem Saxophon oder der Querflöte zum Besten. Auch das Trompetenensemble der Musikschule trat auf. Im Anschluss an die Darbietungen kam der Nikolaus samt Knecht Ruprecht vorbei und belohnte die Musiker für das fleißige Üben mit Geschenken. va

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Laster reißt Ampeln am Bahnhof um - Straßenbahn steht still

Ein Lkw hat in der Friedrich-Ebert-Straße eine Ampel umgerissen. Die Straße ist auf Höhe des Bahnhofs gesperrt. Straßenbahn und Busse haben massive Verspätung. weiter lesen