Elternbeiträge steigen zum 1. September

|

Die Elternbeiträge für den Hüttisheimer Kindergarten „Kleine Strolche“ steigen zum 1. September um etwa acht Prozent. Das hat der Gemeinderat am Mittwoch einstimmig beschlossen. Die Gemeinde folge damit den Empfehlungen der kommunalen Spitzenverbände, sagte Bürgermeister Stefan Gerthofer. Der ebenfalls empfohlene Kostendeckungsgrad von 20 Prozent werde nun knapp erreicht. Im Vergleich zu anderen Gemeinden bewege sich Hüttisheim bei den Gebühren im mittleren Bereich.

Gemeinderat Herbert Hagen regte an, die Vielzahl der Betreuungsmodelle zu straffen. Für Ü-3-Kinder werden sechs Varianten angeboten, in der Krippe vier. Hüttisheim biete damit mehr Auswahl als Erbach. Eine Vereinfachung würde mehr Betreuungszeit bringen, weil Kinder nicht so häufig kommen und gehen. Weniger Zeitaufwand bedeute auch niedrigere Gebühren, sagte Hagen. Demnächst werde die Einrichtung um eine fünfte Gruppe erweitert, dann sei eine klarer Organisation umso wichtiger. Gerthofer sagte zu, darüber mit der Kindergartenleitung zu sprechen. Weiter regte Hagen an, die Ermäßigungen für kinderreiche Familien zu reduzieren. Auf der einen Seite zahle eine Familie mit vier und mehr Kindern nur 20 Euro im Monat für einen Platz im Kindergarten, erhalte andererseits aber mehr Kindergeld. Hagens Vorschlag: maximal drei Kinder pro Familie berücksichtigen. Mit dem Hinweis, dass die Ermäßigung für vier Kinder und mehr nur „sehr, sehr selten“ in Anspruch genommen werde, nahm der Bürgermeister den Vorschlag lediglich zur Kenntnis.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Albi: Edeka übernimmt Mitarbeiter

Der Edeka-Verbund hat am Freitag das komplette Unternehmen der Albi GmbH & Co. KG in Bühlenhausen übernommen. weiter lesen