Decke der Kegler wird abgedichtet

|

Die Abdichtung über der Kegelbahn des Lonseer Eisstock- und Kegelclubs (EKC) ist porös, weshalb Wasser in die abgehängte Decke eindringt, Teile dieser fallen regelmäßig auf die Bahnen, auf denen sich ab und an Wasserpfützen bilden.

„Das wird nicht billig“, sagte Bürgermeister Jochen Ogger in der Gemeinderatssitzung, als die Rede aufs Untergeschoss der Mühlbachhalle kam, wo der Verein trainiert und seine Liga-Wettkämpfe abhält. Am Ende der Beratung beschlossen die Gemeinderäte einstimmig, die Schäden an der Bunkeranlage der Halle für Gesamtkosten von insgesamt knapp 170 000 Euro zu reparieren. Zusätzlich ist ein Puffer über 7000 Euro eingeplant. Die Finanzierung erfolgt über Mittel, die für den verschobenen Hochwasserschutz bei Halzhausen (90 000 Euro) vorgesehen waren und über außerplanmäßige Mittel. Die Erd- und Abdichtungsarbeiten sollen noch in diesem Jahr beginnen.

Zwar bestand das Problem laut Ogger bereits zur Hallensanierung im Jahr 2009, damals habe man sich an dieses Bauteil allerdings nicht herangewagt. Zur damaligen Wirtschaftskrise sei die Gemeinde „nicht auf Rosen gebettet“ gewesen. Weil aber der diesjährige Haushaltsplan noch Kapazitäten aufweise und im kommenden Jahr andere Projekte anstünden, sei es jetzt geboten, „in den sauren Apfel zu beißen“.

Betrieb nicht beeinträchtigt

Laut Armin Frey, zuständig für Technische Dienste in der Verwaltung, wird zunächst die Erde östlich der Mühlbachhalle im Bereich des Fußwegs abgetragen, um die poröse Abdichtung offen zu legen. Mit modernerem Material soll dann der Schaden behoben werden. Anschließend wird der Bereich wieder hergestellt. „Es wird sich aber etwas verändern“, sagte Frey, das Gelände dort wird später etwas höher liegen als bislang. Die Bauleitung übernimmt Frey selbst, damit spare die Gemeinde etwa 5000 Euro.

Auf eine Nachfrage von Gemeinderätin Birgit Fetzer (Unabhängige Wählergemeinschaft) versicherte Bürgermeister Jochen Ogger, dass der Spielbetrieb der EKC-Sportler während der Bauarbeiten nicht beeinträchtigt wird.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Sicherheit: Sonderkommission jagt Einbrecher

Die Polizei beiderseits der Donau verstärkt ihren Kampf gegen Wohnungseinbrüche. Das Präsidium in Kempten hat jetzt eine Sonderkommission dauerhaft eingerichtet. weiter lesen