Bestnote für Maschinenbauer Wiedenmann

|

Das Ramminger Familienunternehmen Wiedenmann beherrscht sein Geschäft mit Maschinen für Rasen, Schmutz und Schnee - so gut, dass die weltgrößte Wirtschaftsauskunftei Dun & Bradstreet (USA) den Hersteller in ihrem internationalen Rating ganz oben einstufte. Wiedenmann ist eine von 33 deutschen Firmen, die für ihre Wirtschaftsleistung ausgezeichnet wurden. Grundlage der Bewertung war die Bilanz 2013, aus der Schlüsse über die finanzielle Stabilität des Unternehmens gezogen wurden. Wie Wiedenmann jüngst bekannt gab, legte der Umsatz um zehn Prozent auf jetzt 41 Millionen Euro zu. Die 240 Mitarbeiter werden am Gewinn beteiligt. Sofern die Umsatz- und Qualitätsziele erreicht werden, bekommen sie eine Prämie. Die Tochtergesellschaften in den USA und Ungarn entwickelten sich Unternehmensangaben nach sehr gut. Den Aufschwung verdeutlichen unter anderem die 2,5 Millionen Euro, die vor wenigen Monaten im Hauptwerk Rammingen in eine neue Lackieranlage investiert wurden. Sie gilt als eine der modernsten der Welt. Das von drei Brüdern geführte Unternehmen zählt mit rund 120 Maschinentypen zu den globalen Marktführern. Die sechs neuen Modelle aus dem Jahr 2013 stellten sich als die größten Umsatztreiber heraus. Da die Produktlebenszyklen in dieser Branche relativ lang sind, darf Wiedenmann auf weitere gute Jahre hoffen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen