Am Ende ein glückliches Unentschieden

|

0:0 trennten sich die Damen der Spielgemeinschaft Machtolsheim/Merklingen am Wochenende vom Gastgeber, der SSG Ulm 99 II. Die Zuschauer sahen ein hart umkämpftes Spiel mit zahlreichen hochkarätigen Chancen beiderseits, doch der Ball wollte einfach in kein Netz.

Die erste Halbzeit gestaltete sich relativ ausgeglichen. Die Gastgeberinnen hätten in der 15. und 30. Minute fast die Führung erzielt, der Ball landete jedoch an der Latte oder neben dem Tor. Auch die SG Machtolsheim/Merklingen kam beinahe zum Torerfolg. Eine schöne Hereingabe von Tanja Frank konnte aber nicht verwertet werden.

Nach der Halbzeitpause zeigte Ulm einen besseren Spielaufbau und war anfangs leicht überlegen. Dennoch schafften die Gäste abermals beinahe die Führung. Nach einem Abspiel von Sarah Kolb traf Anja Nigl in der 57. Minute die Latte. In den restlichen Spielminuten war für die Gäste nicht mehr viel drin. Die Gastgeberinnen hatten zahlreiche Chancen und ein deutliches Übergewicht schon im Mittelfeld. Dass es für die SG zu einem Punkt reichte, war vor allem Torfrau Larissa Schulmeister zu verdanken. Angesichts der letzten Minuten kann sich die SG mit dem Punkt glücklich schätzen.

Nächsten Sonntag ist die SG Fortuna Ballendorf/ TSV Albeck II zu Gast in Machtolsheim, Anpfiff ist um 10.30 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt 2:1 gegen VfB Stuttgart II

Am Freitag um 19 Uhr empfing der SSV Ulm 1846 Fußball den VfB Stuttgart II im Donaustadion. weiter lesen