Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
20°C/12°C

Helfer zum Spielplatz-Bau gesucht

Der neue Spialplatz an der Goethestraße in Dornstadt soll Anfang August fertig sein. "Mein Wunsch und Ziel ist ein Einweihungsfest zum Ferienbeginn", sagte Landschaftsarchitektin Marion Thiede kürzlich im Ortsteilausschuss.

Der neue Spialplatz an der Goethestraße in Dornstadt soll Anfang August fertig sein. "Mein Wunsch und Ziel ist ein Einweihungsfest zum Ferienbeginn", sagte Landschaftsarchitektin Marion Thiede kürzlich im Ortsteilausschuss. Ob das klappt, hängt nicht zuletzt davon ab, wie viele Bürger bei der Gestaltung des Spielplatzes mithelfen. Am Mittwoch, 14. März, findet um 19 Uhr im Rathaus ein Treffen statt, bei dem die Landschaftsarchitektin ihre Planung erläutern wird. Dabei wird es auch darum gehen, möglichst viele Eltern und Jugendliche zur Mitarbeit zu gewinnen. Jugendliche sind deshalb gefragt, weil der Spielplatz auch für sie einiges bieten wird: Beachvolleyball-Feld, Streetball-Court zum Basketballspielen, Bolzplatz mit zwei Toren und "Chillarea" zum Abhängen. Die veranschlagten Kosten betragen knapp 200 000 Euro. Je mehr Bürger mithelfen, desto mehr kann die Gemeinde sparen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Ungewöhnliche Hotels

Freischwebendes Bett, Möbel an der Decke, schiefe Böden. Vielleicht ist das "Propeller Island City Lodge" im Bezirk Wilmersdorf tatsächlich das ungewöhnlichste Hotel Berlins. Die Gäste, die hier einchecken suchen Außergewöhnliches. mehr

Am Schloss sollte man nicht sparen

Das Fahrrad geknackt und dann auf und davon: Ihr Gefährt sehen die wenigsten Eigentümer wieder.

Mindestens fünf bis zehn Prozent des Fahrradpreises sollte man für ein gutes Schloss ausgeben, sagen Experten. Am sichersten ist laut ADFC ein Bügelschloss. Dennoch: Absoluten Schutz gibt es nicht. mehr

Medizin in Comics und PC-Spielen

Wie werden medizinische Themen in Filmen, Comics und Computerspielen dargestellt? Dieser Frage geht Arno Görgen von der Universität Ulm nach. Seine Forschung fließt in die medizinische Lehre ein. mehr