Alb-Donau

25. September 2017

Laichingen: Uralte Linde angezündet

Unbekannte haben die rund 150 Jahre alte Steinlinde in Brand gesteckt, die etwas außerhalb von Merklingen steht. Im Stamm des Baumes wurde das Feuer gelegt. mehr

Gegenseitiger Austausch steht im Mittelpunkt

Lob von allen Seiten erntete die Parkinson-Gruppe Iller zum 10-jährigen Bestehen. Die regelmäßigen Treffen empfinden die Patienten als wichtig. mehr

Fünf Gemeinden mit Wallfahrt für Frieden

Viele Gläubige der Seelsorge-Gemeinschaft Illertal machten sich auf den Weg zur Bergkapelle Erolzheim. Im Mittelpunkt der Pilgerschaft stand der Bitte um Frieden. mehr

Bürgermeisterwahl: „Toller Vertrauensbeweis“ für Sven Kneipp

Bei der Bürgermeisterwahl in Merklingen erhält der Amtsinhaber 93,5 Prozent der Stimmen. mehr

Unverzichtbar für die Stadt

Es geht um Einkaufen. Aber nicht nur. Beim Blausteiner Herbst stellen sich auch die Gewerbetreibenden der Stadt vor und tauschen sich aus. mehr

23. September 2017

Bewährung für Sex mit Zwölfjähriger

Mehrfach hat ein 19-Jähriger einvernehmlich Sex mit einer Zwölfjährigen gehabt. Dafür ist er nun zu einer Jugendstrafe verurteilt worden. mehr

Unterkirchberg plant neuen Kindergarten mit fünf Gruppen

Unterkirchberg bekommt einen neuen Kindergarten. Er wird die St.-Josefs-Einrichtung ersetzen. mehr

Am Brunnen scheiden sich die Geister

Am Brunnen scheiden sich in Berghülen die Geister. mehr

Parkplätze und Betten für den „Ochsen“

Am Ortsrand von Merklingen können nach einem Beschluss des Gemeinderats Parkplätze, ein Bettenbau und ein Gehweg entstehen. mehr

Überschüsse und doch kein Kredit

Das Haushaltsjahr 2016 verlief für Lonsee deutlich besser als erwartet, das schont besonders die Rücklagen. mehr

Feuerwehr Oberkirchberg: Es fehlt an Freiwilligen

Die Feuerwehr Oberkirchberg möchte neue Mitstreiter gewinnen – durch bessere Ausrüstung und Jugendarbeit. mehr

Bebauungsplan

Die Zahl der Vollgeschosse wird beschränkt im neuen Baugebiet in Bühlenhausen. mehr

Sanierung

Die Ortskernsanierung in Merklingen läuft gut, hat der Bürgermeister in der Gemeinderatssitzung berichtet. mehr

Verienserbe geht an die Bürgerstiftung

Der aufgelöste Liederkranz Blaubeuren hatte noch 4500 Euro Restvermögen. mehr

Öllinger betreiben traditionelle Sägerei

Sie ist mit Holz und großen Maschinen aufgewachsen: Ruth Junginger hat zusammen mit ihrem Mann die Sägerei ihrer Familie übernommen. mehr

Nichtsahnend vis-à-vis: Über das Schweigen in der Nachkriegszeit

In der Villa Lindenhof sprechen Inge Fried und Karla Nieraad vom Schweigen über die NS-Verbrechen: Bei der Lesung des Buches „Nach dem Schweigen“. mehr

Region: Klagen gegen Stromtrasse schon angekündigt

Das hatte sich Amprion anders vorgestellt: Die Emotionen kochten hoch bei der Informationsveranstaltung zur Stromtrasse in Staig. mehr

Stoerk: „2016 war ein gutes Jahr“

Buchhalterisch ist das vergangene Jahr für die Stadt Dietenheim mit einem Volumen von knapp 20 Millionen Euro abgeschlossen. Den Kämmerer freute insbesondere die hohe Zuführungsrate. mehr

Landjugend Ballendorf gestaltet neue Erntekrone

Am Erntedankfest in Langenau wird sie auf einem Pferdewagen thronen: Wochenland wurde in Ballendorf an einer Erntekrone aus Weizenähren gearbeitet. mehr

22. September 2017

Wählen, shoppen, schlendern: Verkaufsoffener Sonntag in Langenau

Einzelhändler, Dienstleister und Handwerksbetriebe zeigen am Sonntag, 24. September, beim Langenauer Herbst ihr breites Angebot. mehr

Moment Mal: Starke Männer, starker Airport

Schon mal Albert Einstein mit Niels Bohr beim Nasenbohren beobachtet? Kein Problem, lässt sich arrangieren, der Allgäu Airport macht’s möglich. mehr

Sanierte Auhalle kann wohl früher geöffnet werden

Die Berghüler Auhalle kann nach der Sanierung wohl zwei Wochen früher geöffnet werden. mehr

Änderung der Landesbauordnung könnte dörfliche Innenentwicklung stärken

Eine Änderung der Landesbauordnung könnte der Innenentwicklung in vielen Dörfern zum Durchbruch verhelfen. mehr

Weinfest in Laichingen

In Laichingen ist am Samstagabend Weinfest und am Tag darauf verkaufsoffener Sonntag. mehr

Ampelanlage in Machtolsheim geht in Betrieb

Die neue Ampelanlage am Knotenpunkt der Landesstraßen bei Machtolsheim geht nächste Woche in Betrieb. mehr

Funkmasten der Bahn

Die Bahn will bei Merklingen zwei Funkmasten für die Neubstrecke errichten. mehr

Ausgegraben und eingesammelt: Kartoffelernte der Viertklässler

Viertklässler in Unterkirchberg ernten Kartoffeln, die sie im April gelegt haben. mehr

Spenden vom „Adler“ für den Langenauer Tafelladen

Wer Lebensmittel an Bedürftige günstig abgibt, ist auf Unterstützung angewiesen: auf Zuwendungen wie auf Tatkraft. mehr

Beim Projektchor können noch Sänger mitmachen

Es geht in die zweite Runde: Für das nächste Konzert des Hörvelsinger Projektchors wird wieder geprobt. Wer Lust hat, kann noch mitmachen. mehr

Der Turm von St. Martin ist das Wahrzeichen Dietenheims

Die Stadtpfarrkirche mit ihrem fast 46 Meter hohen Turm ist der markante Mittelpunkt der Stadt. Dies ist nun schon seit 427 Jahren so. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo