Alb-Donau

29. November 2017

Gründungsgeschichte bewahren und gestalten

Vor 130 Jahren wurde Anni Hecht geboren, die Gründerin des Klosters Brandenburg in Regglisweiler. Ihr zu Ehren wurde dort nun eine Dauerausstellung eröffnet. Weihbischof Renz spendete den kirchlichen Segen. mehr

Agile Senioren in der Laichinger Wehr

Auch im Rentenalter sind erfahrene Feuerwehrleute gefragt. In Laichingen engagieren sie sich für den Nachwuchs und als Vertreter in zahlreichen Verbandsveranstaltungen. mehr

117 Millionen für Soziales und Jugend

Der Alb-Donau-Kreis ist mit dem finanziellen Ausgleich von Bund und Land nicht immer zufrieden und bleibt manches Mal auf den Mehrkosten sitzen. mehr

Stuber will Bürgermeister bleiben

Jochen Stuber will Bürgermeister in Kirchberg bleiben. Der 46-Jährige bewirbt sich um eine zweite Amtszeit. Im April wird in der 2000-Seelen-Gemeinde an der Iller gewählt. mehr

28. November 2017

Studie über Straßenmeistereien in Merklingen und Langenau

Das Land bietet dem Alb-Donau-Kreis die Immobilien zum Kauf an. Die Gebäude müssen allerdings saniert werden. mehr

Dietenheimer Weihnachtsmarkt beginnt am Sonntag

Am Sonntag lockt der Dietenheimer Weihnachtsmarkt wieder mit rund 40 Ständen zum Bummeln. Aber auch Modellbahn- und Musicalfans kommen auf ihre Kosten. mehr

Winter grüßt auf der Laichinger Alb

Stellenweise ist es weiß auf der Laichinger Alb. Aber noch nicht richtig Winter. mehr

Unesco-Welterbestätten: Wieviel Logos sollen darauf hinweisen?

Wieviel Logos braucht es, um auf die Unesco-Welterbestätten im Ach- und Lonetal und die Ausstellungsorte der Eiszeit-Kunst hinzuweisen? Eher weniger, ist der Tenor. mehr

NSU-Ausschuss bringt Bewegung in Mordermittlung

Vor sechs Jahren wurde in Lachingen ein Blumenhändler erschossen. Am Montag sagte ein Ermittler in Stuttgart zu dem ungelösten Fall aus. mehr

Sportzentrum Heroldstatt steht kurz vor Vollendung

Das Sportzentrum des SC Heroldstatt ist bald fertig. Der Vorstand dankt den Sponsoren und aktiven Mitgliedern. mehr

Warnbake bleibt noch

In Bernstadt lässt die Sanierung eines kaputten Einlaufschachts auf sich warten. mehr

Verbands-Musikschule in Langenau schafft neue Instrumente an

Die Musikschule des Verwaltungsverbands Langenau wächst wieder – und geht neue Wege. Veeh-Harfen sollen Behinderten handgemachtes Musizieren ermöglichen. mehr

Der Alb-Donau-Kreis gibt 6,3 Millionen Euro für Straßen und Radwege aus

Im nächsten Jahr soll auch die Verbindung zwischen Asch und Bermaringen saniert werden. mehr

Langenau: Jugendbanden machen Polizei das Leben schwer

Betrug, Einbruch, Drogen: Das Team um Hauptkommissar Reinhard Bock hat in Langenau viel zu ermitteln. mehr

Kosten erhöht

Neenstetten hat die Friedhofsordnung aktualisiert. mehr

Baukosten im Plan

Der Bau der Lonetalhalle in Westerstetten geht voran, die Fassade soll grau werden. mehr

Hector-Akademie will Schülerzahl verdoppeln

Rund 700 Kurse für besonders begabte Grundschüler haben seit dem Schuljahr 2010/11 im Kreis Alb-Donau an einer Kinder-Akademie der Hector-Stiftung stattgefunden. mehr

Altheim/Alb: Kleiner Überschuss in der Jahresrechnung 2016

Altheim/Alb hat ihre Jahresrechnung 2016 beschlossen. Die Gemeinde profitiert von gestiegenen Gewerbesteuereinnahmen und verzeichnet unterm Strich ein leichtes Plus. mehr

27. November 2017

Erste Runde der Haushaltsberatungen gehört der Jugendhilfe

Knapp 21,5 Millionen Euro gibt der Alb-Donau-Kreis im nächsten Jahr für diesen Bereich aus. mehr

Gemeinsam benachteiligten Kindern helfen

In Nersingen ist die Weihnachtstombola des Fördervereins „Chance auf Bildung – Zeit für Kinder“ gestartet. Seit dem Wochenende können Lose gekauft werden. mehr

TSG Oberkirchberg feiert die Freude am Sport

In der Jahresfeier gaben die Sportler Kostproben ihres Könnens. mehr

Nuxit: Schrapp kritisiert Haltung von Landrat Freudenberger

Mit gemischten Gefühlen blickten die Freien Wähler aus Nersingen bei der Mitgliederversammlung auf das vergangene politische Jahr zurück. mehr

Ausgezeichneter Kirchenhistoriker

Prof. Immo Eberl ist zum außerordentlichen Mitglied der Bayerischen Benediktiner-Akademie ernannt worden. mehr

Benefiz-Seminar: Kyusho Jitsu lernen hilft gegen Krebs

Mit der Aktion „Kämpfer mit Herz“ sammelten die Sportfreunde Dornstadt 1100 Euro für krebskranke Kinder. Die Teilnehmer des Seminars lernten verschiedene Kampfstile kennen. mehr

Wo steht Langenau und wie geht es weiter?

Welche Investitionen und Vorhaben die Stadt noch weiter voranbringen sollen war Thema bei der Vorstellung der Haushaltsplanung für 2018 im Gemeinderat. mehr

Keramik und Filz-Engel mit besonderer Herkunft

Fein gearbeitete Ware fanden die Kunden bei einer Adventsausstellung in Suppingen: Produziert von Menschen mit Behinderung. mehr

„Feuerwehrleute wachsen nun mal nicht auf Bäumen“

Weil Jungfeuerwehrleute oft in Ausbildung und Studium gebunden sind und Atemschutzgeräteträger fehlen, will die Laichinger Wehr vermehrt werben. mehr

Hospizgruppe Iller-Weihung hat neue Begleiter

Die Hospizgruppe „Iller-Weihung“ hat zehn neue ehrenamtliche Hospizbegleiter ausgebildet. Ihre Beauftragung wurde nun in Illerrieden gefeiert. mehr

4,6 Millionen Euro verplant

Westerstetten investiert in Lonetalhalle, E-Tankstelle und Brücken. mehr

25. November 2017

Der Weg über die Blau ist frei

Die Brücke, die den in Blaustein vom Donauradweg ausgehenden Weg über die Blau führt, ist gestern in Blaustein offiziell eröffnet worden. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo