Alb-Donau

02. Dezember 2017

Zeitreise mit Weihnachtsschmuck aus fünf Jahrzehnten

Puppenwagen und Schaukelpferd stehen neben dem mit bunten Kugeln und Lametta geschmückten Christbaum. Ein typisches Bild an Weihnachten in den 60er Jahren. mehr

Pfarrplan beschlossen

Die Synode des Evangelischen Kirchenbezirks Blaubeuren hat den Pfarrplan mit dem Wegfall von drei Stellen beschlossen. mehr

Alles über die Orange beim Frauencafé

Um die Orange geht’s beim Frauencafe in Blaubeuren. mehr

Verkehrsbremse im Westen notwendiger als im Osten

An einem Ortsende von Tomerdingen soll eine Verschwenkung eingebaut werden. mehr

Lonsee: Abfallgebühren steigen

Die Gemeinde Lonsee aktualisiert ihre Abfallwirtschaftssatzung. Grund sind Änderungen zur Sperrmüllabfuhr und die neue Grüngutkonzeption im Landkreis. mehr

Start in die Skisaison

Zum meteorologsichen Winteranfang hat der Skibetrieb auf der Alb begonnen. mehr

Banküberfall Merklingen: Angestellte spricht von „Todesangst“

Im Verfahren gegen den mutmaßlichen Bankräuber von Merklingen haben gestern Zeugen ausgesagt. Eine Mitarbeiterin sprach von „Todesangst“ während des Überfalls. mehr

2019 ist kein Holzerlös drin

„Wir müssen uns leider darauf einstellen, dass 2019 keine Einnahmen durch Hölzerlöse möglich sind“, sagte Bürgermeister Dieter Mühlberger in der Gemeinderatssitzung. mehr

„Das ist eine Ehre, die ich gerne teile“

Max Semler, seines Zeichens Kreishandwerksmeister für den Alb-Donau-Kreis, ist mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet worden: für sein jahrzehntelanges, vielseitiges ehrenamtliches Engagement. mehr

Blaustein: Schulstraße soll Wendeplatte bekommen

Gemeinderat Blaustein möchte Autofahrern Möglichkeit zum Umdrehen geben. Bau im Zuge des Bahn-Brücken-Projekts. mehr

Lonsee: Abfallgebühren steigen

Die Gemeinde Lonsee aktualisiert ihre Abfallwirtschaftssatzung. Grund sind Änderungen zur Sperrmüllabfuhr und die neue Grüngutkonzeption im Landkreis. mehr

01. Dezember 2017

Sanierung geplant - Blaustein will eine „Grüne Mitte“

Der Gemeinderat hat den Lixpark ins Sanierungsgebiet Stadelwiesen aufgenommen. Dadurch kann die Kommune 600 000 Euro Förderung bekommen – der Antrag läuft. mehr

Alb-Bahnhof: Zu- und Absagen

Zu den acht Gründungsmitgliedern des Verbands Region Schwäbische Alb kommen mindestens vier weitere Kommunen hinzu. mehr

In Blaustein wird Abwasser teurer

Die Stadt erhöht die Gebühren um 31 beziehungsweise 12 Cent. mehr

SPD-Kreisverband bedauert Austritte der Stadträte nicht

Kreischef Bernhard Gärtner und seine Stellvertreter werten den Abgang der Blausteiner Stadträte offenbar als notwendige Eskalation. mehr

Sozialdemokratisches Kasperltheater

In der Kreis-SPD wird um Plakate und den Umgangston gestritten. So wird es schwer werden, potenzielle Wähler von der Professionalität und Kompetenz der SPD zu überzeugen. mehr

Hauptstraße in Asselfingen wird 2020 saniert

Alleiniger Kandidat: Bürgermeister Armin Bollinger legt in Versammlung Rechenschaft ab. mehr

Kein Stundentakt im Nahverkehr

Die Grünen haben im Verwaltungsausschuss den Ausbau des ÖPNV im Alb-Donau-Kreis vorgeschlagen. Verwaltung und übrige Fraktionen sehen keine Chance auf Finanzierung. mehr

Kirchenmusik und Hollywood-Klänge

Das Bläserteam des Evangelischen Jugendwerks in Württemberg hat am Sonntagabend in der Kirche in Lonsee gespielt. mehr

Stadträte brechen Lanze für Ökostrom

Bei einer europaweiten Ausschreibung zum Strombezug soll die Stadt Laichingen auch die Lieferung von Ökostrom anbieten lassen, meint der Gemeinderat. mehr

Spielplatz des Kindergartens wird zugänglich

Der Laichinger Gemeinderat beschließt Öffnung der bisher geschlossenen Feldstetter Einrichtung. Allerdings sollen Vereine und Institutionen bei der Pflege mithelfen. mehr

Langenau: Sieger des Vorlesewettbewerbs gekürt

Die Langenauer Sieger des Vorlesewettbewerbs stehen fest. Sie haben die Jury  überzeugt – mit einem selbst gewählten und einem fremden Buch. mehr

Jetzt auch Mode zum Kaufen

Dietenheim hat seinen ersten Pop-up-Shop. In dem Nähcafé, entstanden aus einem Forschungsprojekt der Uni Ulm, wird künftig nicht nur upgecycelt. Es gibt auch nachhaltige Mode zu kaufen. mehr

30. November 2017

Regierungspräsidium verbietet Mainzelmännchen-Ampel

Die Stadt Ehingen muss eine erst vor wenigen Wochen montierte Fußgängerampel mit Mainzelmännchen austauschen. Fordert das Regierungspräsidium Tübingen. mehr

Kreis gibt 6,3 Millionen Euro für Straßen und Radwege aus

Im nächsten Jahr soll auch die Verbindung zwischen Asch und Bermaringen saniert werden. mehr

SPD-Austritte: Großes Staunen in Blaustein

Der Parteiaustritte dreier Gemeinderäte überrascht den Rest des Gremiums. Ortsvereinsvorsitzender Jürgen Dannwolf fordert Mandatsrückgabe. mehr

Jetzt geht’s los: In zwei Jahren soll das neue Landratsamt fertig sein

Landrat Heiner Scheffold gab am Mittwoch den Startschuss für den Erweiterungsbau des Landratsamtes Alb-Donau an der Hauffstraße in Ulm. mehr

Üble Zustände im Schweinestall: Staatsanwalt erhebt Anklage

Schwere Vorwürfe gegen Landwirt und drei Familienmitglieder. Amtsgericht Ulm erlässt Strafbefehl gegen den zuständigen Amtstierarzt. mehr

Doppelter Weihnachtsmarkt

Der HGV und der Lions Club veranstalten Weihnachtsmärkte. mehr

Feuerwehr erhält neues Fahrzeug

Das Löschauto HLF 20 kostet Laichingen fast eine halbe Million. Das Land gibt 90 000 Euro als Zuschuss. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo