30 Hinweise auf Öl-Anschläge

Etwa 30 Hinweise, die die Serie von Öl-Anschlägen auf Motorradfahrer in Baden-Württemberg und Bayern betreffen, sind am Sonntag und Montag bei der Polizei eingegangen. Am Sonntagabend wurde in einer Fernsehreportage darüber berichtet.

|

Schon während am späten Sonntagabend die Fernsehreportage über die Serie von Öl-Anschlägen auf Verkehrsteilnehmer lief, gingen die ersten Hinweise im Polizeipräsidium Schwaben Süd/West in Kempten ein. Rund 30 Hinweise waren es bis Montagnachmittag, sagte Polizeisprecher Christian Owsinski auf Anfrage. Noch sei es zu früh, um Genaueres darüber sagen zu können. „Jeder Hinweis wird ernst genommen und wir werten sie alle aus“, erklärte er. Sie stammten aus verschiedenen Regionen und „betreffen alle Aspekte des Verbrechens“.

Die Polizei ermittelt wegen einer Serie von Öl-Anschlägen auf Straßen in Baden-Württemberg und Bayern, acht Fälle sind bekannt. Auslöser war der tödliche Unfall eines Motorradfahrers im April 2011 bei Markt Rettenbach. Der Täter hatte Glasflaschen mit Altöl auf der Fahrbahn zerschmettert, seine DNA konnte gesichert werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Oberbürgermeister Gunter Czisch: „Wir müssen mit klarer Kante antworten!“

Oberbürgermeister Gunter Czisch im Interview über die Sicherheitslage in der Bahnhofstraße, überzogene Reaktionen des Handels und neue Ideen für eine attraktive City. weiter lesen